Orgellehrer Vaidas Alaune in Stuttgart-Botnang

Bevor ich die Welt der Orgelmusik entdeckte, lernte ich Keyboard zu spielen. Mit zwölf Jahren erhielt ich in der Kirchenmusikschule meiner Heimatstadt Kaunus in Litauen, wo ich 1989 geboren wurde, meinen ersten Orgelunterricht. Nach meinem Abitur am Juozas-Gruodis-Konservatorium für Musik absolvierte ich von 2008 bis 2011 ein Bachelorstudium in Kirchenmusik bei Prof. Hans Fagius an der Königlichen Dänischen Hochschule für Musik in Kopenhagen.

Im Anschluss an zwei Auslandssemester im Rahmen des Erasmus-Austauschprogrammes an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart nahm ich 2012 bei Prof. Jon Laukvik an derselben Hochschule mein Masterstudium auf. Zusätzlich vertiefte ich in verschiedenen Meisterkursen meine Kenntnisse, diese führten mich unter anderem zu François-Henri Houbar (Frankreich), zu Pier Damiano Peretti (Italien), Johannes Geffert (Deutschland) wie auch Balys Vaitkus (Litauen). Im Juli 2014 schloss ich mein Orgelmusikstudium mit einem Master ab. Neben meinen Hochschulabschlüssen konnte ich auch in verschiedenen Orgelwettbewerben Erfolge erzielen, so gewann ich den ersten Preis beim dritten Jonas-Žukas-Orgelwettbewerb in Litauen und 2013 erhielt ich beim Internationalen Orgelwettbewerb in Wuppertal den dritten Preis.

Während meines Studiums war ich bereits freiberuflich als Organist und Orgellehrer tätig. Begonnen habe ich 2006 als Vertretungsorganist in der evangelischen Kirche in Kaunas, Litauen. Danach war ich von 2009 bis 2011 Organist in der evangelischen Store-Magleby-Kirche in Kopenhagen, Dänemark. Seit 2014 arbeite ich als Kirchenmusiker in der Schweizer Gemeinde Bäretswil und als Vertretungsorganist in der Stuttgarter Salvatorkirche. Neben meiner Tätigkeit als Kirchenmusiker spielt das Unterrichten eine besondere Rolle in meinem Leben. Seit 2009 gebe ich in verschiedenen Gemeinden mit Freude Orgelunterricht.

Über meinen Orgelunterricht

Mein Angebot richten sich sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene. Ich unterrichte Erwachsene und Jugendliche ab einem Alter von zwölf Jahren.

Anfängern vermittle ich die richtige Spieltechnik, den richtigen Anschlag sowie die Grundlagen der Musiktheorie. Einen Teil des Unterrichts widme ich dem Instrument an sich, da ich es für notwendig erachte, dass meine Schüler den Aufbau der Orgel kennen und verstehen. Mir ist es besonders wichtig, die Liebe für Musik in meinen Schülern zu wecken, damit sie auch beim Spielen viel Freude erfahren.
Mit fortgeschrittenen Schülern arbeite ich primär an der Artikulation und der Registrierung. Gern unterstütze ich meine Schüler bei der künstlerischen Weiterentwicklung und helfe ihnen dabei, sich ein umfangreiches Repertoire anzueignen, bestehend aus Volks- und Kirchenliedern sowie Stücken der Barockmusik, Klassik, Romantik und der Neuen Musik. Darüber hinaus gebe ich Tipps für Aufführungen und stehe bei der Vorbereitung für Aufnahmeprüfungen an Musikhochschulen mit Rat und Tat zur Seite.

Die Orgel und das Klavier gehören zwar nicht der gleichen Instrumentenfamilie an, doch sind sie in der Spielpraxis nahe Verwandte. Da das Klavierspiel die Grundlage für das Orgelspiel bildet und ich auch Klavier studiert habe, erteile ich auch Klavierunterricht.

Ich unterrichte außer auf  Deutsch auch auf Englisch.

Unterrichtsbeiträge für Ihre Orgelstunden

Monatspauschalen für regelmäßig fortlaufenden Unterricht:

  • Einzelunterricht 30 Minuten pro Woche: € 90,-- monatlich
  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: € 110,-- monatlich
  • Einzelunterricht 60 Minuten pro Woche: € 125,-- monatlich

Ich biete eine kostenlose Probestunde an.

In den Monatspauschalen sind noch keine Fahrkosten enthalten. Bei eventueller Anfahrt können Fahrtkosten von max. € 15,-- monatlich entstehen. Gern können wir dies vorher individuell absprechen.

Beiträge für Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 30 Minuten: € 30,--
  • Einzelstunde à 45 Minuten: € 40,--
  • Einzelstunde à 60 Minuten: € 45,--

Meine bevorzugten Unterrichtsorte in Stuttgart

Für den Unterricht steht mir im Stadtteil Giebel, Bezirk Weilimdorf, ein Raum mit Orgel zur Verfügung. Der Unterrichtsraum ist aus meinem Stadtbezirk Botnang und den anderen Stuttgarter Stadtgebieten gut mit Bus und U-Bahn erreichbar.