Ukulelenlehrer Yaser Dario Martinez Valverde in Frankfurt-Kalbach

Geboren wurde ich 1983 in Guayaquil in Ecuador. Mit zwölf Jahren tauschte ich mein Fahrrad gegen eine Gitarre und entdeckte so meine Liebe zur Musik. Das Gitarrespielen brachte ich mir im Selbststudium und mit Hilfe von Freunden bei. Während meiner Jugend spielte ich in verschiedenen Schulbandprojekten. Mit 17 Jahren bekam ich die Chance, als Gitarrist mit dem national bekannten Sänger Mike Albornoz auf Tournee zu gehen. So entwickelte ich mich bei vielen Live-Konzerten, Studioaufnahmen sowie Radio- und Fernsehauftritten weiter. In der Musikschule von Mike Albornoz lernte ich zusätzlich Bass spielen. Nach kurzer Zeit konnte ich mein Wissen selbst als Bass- und Gitarrenlehrer an Schüler weitergeben. Am Konservatorium in Guayaquil lernte ich sechs Monate lang Kontrabass spielen. Mit 21 Jahren ging ich schließlich in den bekannten ecuadorianischen Touristenort Montanita und spielte sechs Jahre in einer Bar-Band Gitarre, Bassgitarre und Schlagzeug. Als Bandleader übernahm ich die Organisation und musikalische Gestaltung von Veranstaltungen.

Während meiner Zeit in Montanita eignete ich mir neben dem Schlagzeugspielen auch das Keyboardspielen an. 2009 zog ich nach Quito und gab dort an einer Musikschule mein Fachwissen in Gitarre, Bassgitarre, Gesang, Schlagzeug und Piano an Schüler weiter. Seit 2011 lebe ich in Offenbach und verwirkliche mich in verschiedenen Bandprojekten, hauptsächlich Reggae und Salsa.

Ich erlernte und lehrte während meiner musikalischen Entwicklung viele verschiedene Musikrichtungen, wie Rock, Pop, Heavy Metall, Reggae, lateinamerikanische Stile, Jazz und Funk. Besonders inspirieren mich Musiker wie Pat Metheny, Martin Friedman und Joe Satriani. Ich habe mehr als 200 Live-Auftritte und Konzerte hinter mir und verfüge über vielfältige Erfahrung mit Radio, Fernsehen und im Aufnahmestudio.

Innerhalb dieser Vielfalt zähle ich seit langem auch die Ukulele zu meinen Instrumenten. 2015 begann ich mich intensiver diesem Instument zu widmen und ziehe sie seither bei meinen Auftritten immer wieder hinzu. Sie ist sehr handlich und lässt sich in jedem Moment perfekt als melodische Begleitung einsetzen. Die schönen Klänge verzaubern jedes Mal das Publikum und hinterlassen lächelnde Gesichter.
Als Ukulelenlehrer möchte ich dieses Gefühl weiter teilen - vielleicht als nächstes mit dir?

Über meinen Ukulelenunterricht

Seit vielen Jahren unterrichte ich Ukulele - sowohl Kinder als auch Erwachsene wissen dieses Instrument und seine Vorteile zu schätzen.

Auf der Ukulele kann man alle Musikstile spielen und auch die Handhabung des kleinen und leichten Instruments ist angenehm. Kinder ab 6 Jahren können die Ukulele gut halten und transportieren.

Sie eignet sich hervorragend zum Einstieg in die Welt der Zupfinstrumente und schon nach kurzen Lernphasen zeigen sich erste Erfolge. Der Übergang zur Gitarre ist einfach.

Der Ukulelenunterricht kann als Einzel- oder Gruppenunterricht stattfinden.

Zudem biete ich Workshops an, die ich beispielsweise in Schulen oder anderen Einrichtungen halte.

Als studierter und erfahrener Gitarrist erteile ich natürlich auch professionellen Gitarrenunterricht.

Unterrichtsbeiträge für Ihre Ukulelenstunden

Monatspauschalen für regelmäßig fortlaufenden Unterricht:

  • Einzelunterricht 30 Minuten pro Woche (für Kinder bis 8 Jahre): € 85,-- monatlich
  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche für Anfänger: € 105,-- monatlich
  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche für die Mittelstufe: € 115,-- monatlich
  • Einzelunterricht 60 Minuten pro Woche: € 120,-- monatlich
  • Gruppenunterricht (ab zwei Personen) 45 Minuten pro Woche: € 70,-- pro Person monatlich

Je nach Entfernung können für meine Anfahrt monatlich € 5,-- bis € 15,-- zusätzlich anfallen.

Der Unterrichtsbeitrag für eine unverbindliche Probestunde ist € 15,--.

Beiträge für Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 45 Minuten: € 35,--
  • Einzelstunde à 60 Minuten: € 40,--

Eventuell anfallende Fahrtkosten für Einzelstunden werden individuell abgesprochen.

Beitäge für Workshops:

  • 3 Stunden mit 2 x 15 Minuten Pause: € 30,-- pro Person

Meine bevorzugten Unterrichtsorte in Frankfurt am Main

In Frankfurt am Main unterrichte ich in Kalbach und weiteren Stadtteilen wie Bornheim, Fechenheim, Nordend, Sachsenhausen und Westend bzw. in der Innenstadt.

Im Umkreis komme ich gerne in Orte wie Bad Homburg vor der Höhe im Hochtaunuskreis und Offenbach, z. B. nach Bieber, Bürgel, Kaiserlei, Lauterborn, Offenbach-Ost, Tempelsee und Waldhof.

Der Veranstaltungsort für meine Workshops wird je nach Organisation und Absprache festgelegt.