Musikschule Ungefucht in Nürnberg

Herzlich willkommen bei der Musikschule Ungefucht in Nürnberg!

Dem Dichter und Arzt Johann Helwig ist es zu verdanken, dass Nürnberg den allegorischen Namen der schönen Nymphe Noris erhielt. Genauso gut könnte sie aber auch eine Muse sein, denn die Musik liegt Noris unüberhörbar am Herzen. Der Klang ihrer herausragenden Chöre, Orchester, Ensembles und Solisten der unterschiedlichsten Genres erfüllt nicht nur die Musikhäuser, sondern auch die offenen Bühnen der Stadt. So etwa bei den jährlich stattfindenden Festivals Klassik Open Air und Rock im Park. Und auch die Ausbildung in Musik wird in Nürnberg seit alters her sehr geschätzt. Schon im 16. Jahrhundert stellten die Nürnberger Meistersinger mit ihren strengen Regeln die selbstverfassten Lieder der Bewerber um eine Mitgliedschaft in der Zunft auf eine harte Probe. Mit ein wenig Mut, Fleiß und einem guten Lehrer ließ sich das aber gut meistern.

Haben sich inzwischen auch die einstigen Musikzünfte mit ihren Regeln gewandelt, so bleibt doch die Bedeutung guter Lehrer auf dem Weg zum souveränen Musizieren weiterhin bestehen. Daher legt die dezentrale Musikschule Ungefucht einen großen Wert auf die Qualifikation ihrer Musiklehrer, die nicht nur ein hohes künstlerisches Niveau und eine akademische Ausbildung vorweisen können, sondern auch pädagogisches Geschick mitbringen. Deutschlandweit bieten sie individuellen Unterricht in verschiedenen Instrumenten und anderen Musikfächern an. In Nürnberg begann alles 2012 mit Gitarrenunterricht. Später schlossen sich mehrere Gesangslehrer dem Kollegium an und es folgen weitere Lehrkräfte, die das Gesamtangebot bereichern. Unter professioneller Anleitung unserer Pädagogen haben Anfänger, Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger aller Altersstufen die Möglichkeit, ihr musikalisches Talent im Einzelunterricht oder ggf. auch im Duo- bzw. Kleingruppenunterricht zu entfalten. Mit Kompetenz und Sorgfalt gestalten unsere Lehrkräfte den Unterricht den individuellen Bedürfnissen und Möglichkeiten ihrer Schüler entsprechend. Das dezentrale Konzept der Musikschule erlaubt dabei eine zeitliche und räumliche Flexibilität des Unterrichts. Dieser findet nach Absprache zwischen Lehrer und Schüler entweder direkt bei den Schülern zuhause oder in Räumlichkeiten der Lehrer, möglichst in Schülernähe statt. Die Unterrichtsbeiträge für regelmäßig fortlaufenden Unterricht oder flexible Einzelstunden sind jeweils auf den Profilseiten der Lehrkräfte angegeben.

Schauen Sie sich unser Unterrichtsangebot und die Profile unserer Musiklehrer an und treten Sie in Kontakt mit uns! Wir beantworten gerne Ihre Fragen und organisieren ggf. eine unverbindliche Probestunde.