Unsere Querflötenlehrer

Dass unsere Querflötenlehrerinnen und Querflötenlehrer von ihrem Instrument begeistert sind, versteht sich von selbst. Doch die Querflöte, der neben dem Gesang im Ensemble häufig die Hauptstimme gehört, ist offenbar auch darüber hinaus populär. Dies zeigt uns das positive Schülerecho auf den Querflötenunterricht, den wir dank qualifizierten Zuwachses im Lehrkräfteteam seit Frühjahr 2013 anbieten können. Die vielseitige Einsetzbarkeit des typisch klassischen Instruments auch in der gesamten Bandbreite der Jazz-, Pop- und Rockmusik macht seinen besonderen Reiz aus.

Die „Faszination Querflöte“ vermitteln unsere Lehrkräfte mit Engagement, Freude und Professionalität. Letzteres bedeutet für sie wie für alle Instrumental- und Gesangslehrer der Musikschule Ungefucht ein fundiertes Studium ihres Instruments an einer Musikhochschule, nachgewiesene künstlerische Erfahrung und Erfolge damit sowie instrumentalpädagogische Kompetenz.

Nicht nur in Frankfurt am Main, Wiesbaden, Berlin und Hamburg, sondern vielleicht bald auch schon in anderen Regionen bieten sie an Schülerbedürfnissen ausgerichteten Individualunterricht und zeigen den Weg in der facettenreichen Klangwelt und großen „Familie“ der Flöten.