Harfenlehrerin Maja Dvoracek in Frankfurt-Nordend

Mit dem Harfenspiel begann ich im Alter von zehn Jahren. Meine erste Lehrerin an der örtlichen Musikschule in meiner Heimatstadt Ulm war Ilse Reynders. Später wechselte ich zu Ragnhild Kopp in München. Als Sechzehnjährige gewann ich jeweils den 1. Preis 2007 beim Wettbewerb des Verbandes der Harfenisten in Deutschland sowie 2008 beim Bundeswettbewerb Jugend musiziert in der Kategorie Harfe und beim Landeswettbewerb Jugend musiziert in der Kategorie Klavier. Im selben Jahr wurde ich Jungstudentin an der Zürcher Hochschule der Künste. Hier erhielt ich Harfenunterricht bei Prof. Catherine Michel.

Nach meinem Abitur 2011 begann ich zunächst ein Harfenstudium bei Brigitte Heitmeier an der Hochschule für Künste Bremen. Ein Jahr später wechselte ich dann an die Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Als Harfenstudentin in der Klasse von Prof. Xavier de Maistre schloss ich 2015 den künstlerisch-pädagogischen Bachelorstudiengang Instrumentalmusik und 2017 den Masterstudiengang Instrumentalmusik mit Hauptfach Harfe ab. Meine künstlerischen Fähigkeiten verfeinerte ich neben dem Studium auch in Meisterkursen von Harfenist*innen wie Ernestine Stoop, Sylvain Blassel, Isabelle Moretti, Anneleen Lenaerts, Michele Vuillaume und Marie-Pierre Langlamet. Ich absolvierte mein Konzertexamen 2020 an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main bei Prof. Françoise Verheve. Seitdem lebe und arbeite ich als freiberufliche Harfenistin, Harfenlehrerin und Klavierlehrerin in Frankfurt am Main.

Als Solistin spielte ich u. a. mit dem Concerto Konstanz, dem Brandenburgischen Staatsorchester und dem Bach-Collegium Frankfurt-Wiesbaden. Im Jahr 2015 trat ich mit der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen in der Glocke Bremen auf. Erfahrung im Orchesterspiel sammelte ich bei den Hamburger Symphonikern, den Thüringer Symphonikern, dem Philharmonischen Orchester des Staatstheaters Cottbus, dem Frankfurter Opern- und Museumsorchester sowie dem Orchester l'arte del mondo. In meiner Konzerttätigkeit widme ich mich der Aufführung eines breiten Repertoires von Alter Musik bis hin zu zeitgenössischer Musik.

Es bereitet mir viel Freude, mein Wissen und künstlerisches Können im individuellen Harfenunterricht an immer neue Schüler*innen weiterzugeben.

Über meinen Harfenunterricht

Ich unterrichte sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene jeden Alters. Dabei passe ich die Unterrichtsinhalte und das Repertoire dem jeweiligen Lernstand und den Zielen meiner Schüler*innen an. Von den Grundlagen bis hin zur Studiumsvorbereitung unterstütze ich sie auf ihrem individuellen künstlerischen Weg.

Meinen Harfenunterricht gestalte ich intuitiv und flexibel. Es ist mir wichtig, meinen Schüler*innen eine gute Spieltechnik an die Hand zu geben und ihr Gehör für die verschiedenen klanglichen Facetten der Harfe zu schärfen. So lernen sie, nicht nur die solistischen, sondern auch die kammermusikalischen und symphonischen Potenziale der Harfe auszuschöpfen.

Außer Harfenunterricht erteile ich auch qualifizierten Klavierunterricht.

Unterrichtsbeiträge für Ihre Harfenstunden

Monatspauschalen für regelmäßig fortlaufenden Unterricht:

  • Einzelunterricht 30 Minuten pro Woche (für Kinder bis 8 Jahre): € 80,-- monatlich
  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: € 100,-- monatlich
  • Einzelunterricht 60 Minuten pro Woche: € 120,-- monatlich

Zum Kennenlernen biete ich eine 30-minütige Probestunde für € 15,-- an. Falls noch kein eigenes Instrument vorhanden ist, findet die Probestunde bei mir statt.

Beiträge für Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 30 Minuten: € 30,--
  • Einzelstunde à 45 Minuten: € 35,--
  • Einzelstunde à 60 Minuten: € 45,--

Fahrtkosten für den Weg zu Ihnen werden je nach Entfernung individuell abgesprochen.

Meine bevorzugten Unterrichtsorte in Frankfurt am Main

Ich unterrichte entweder bei mir zuhause in Frankfurt-Nordend, wo mir für den Unterricht eine kleine Hakenharfe und eine große Konzertharfe zur Verfügung stehen, oder bei meinen Schüler*innen in Frankfurt am Main, z. B. in den Stadtteilen Bockenheim, Bonames, Bornheim, Dornbusch, Nieder-Eschbach, Niederursel, Nordend-Ost, Nordend-West, Sachsenhausen-Nord, Sachsenhausen-Süd, Westend-Nord oder Westend-Süd.

Nach Vereinbarung komme ich auch in umliegende Städte wie Offenbach oder Neu-Isenburg im Landkreis Offenbach.