Gesangslehrerin Selvie Zogaj in Bochum-Süd

Ich studierte 1995 bis 1997 an der „Hasan Prishtina“-Universität Prishtina in Kosovo zunächst Musikpädagogik und begann anschließend ein Sologesangsstudium. Während des Kosovo-Krieges 1998 bis 1999 unterbrach ich meine Ausbildung, um zusammen mit anderen ehrenamtlichen Mitarbeitern der Evangelischen Kirche „BUM“ und der „Mutter Theresa“-Gesellschaft von Komoran humanitäre Hilfe für Flüchtlinge aus den betroffenen Kriegsgebieten zu leisten. Mein Gesangsstudium setze ich ab 2000 fort und schloss es 2005 erfolgreich mit einem Diplom ab. In meinen Studienjahren war ich viele Jahre nebenbei als Musiklehrerin an verschiedenen Schulen in Kosovo tätig. So etwa 1994 bis 1998 an zwei Grundschulen in Komoran und Divlaka, 2000 bis 2002 an der „Mihal Grameno“-Grundschule in Fushë Kosova und 2002 bis 2014 am „Hivzi Sulejmani“-Gymnasium in derselben Stadt.

Als Chorsängerin trat ich im Jahr 2000 mit dem „Collegium Cantorum“ bei verschiedenen Konzerten in Prishtina auf. Außerdem war ich in Prishtina 1999 bis 2009 ehrenamtlich als Kirchenmusikerin bei der Evangelischen Kirche „BUM“ tätig.

2002 bis 2014 war ich Musikalische Leiterin für Gesangsunterricht, Klavierunterricht, Chor und Orchester in einem Jugendzentrum von Fushë Kosova. Im Rahmen dieser Tätigkeit war ich bei verschiedenen Festivals und in Fernsehsendungen Kosovos aktiv. Zusätzlich leitete ich 2002 bis 2010 die Jugend-Musikgruppe „GiteaBand“, mit der ich beim Jugendfestival „Kosovafest“ den Publikumspreis gewann. Des Weiteren arbeitete ich 2006 bis 2008 ehrenamtlich bei der „Maranata“-Gesellschaft in Drenas als Jugend-Sozialpädagogin.

Die Arbeit mit Jugendlichen stellte bei allen meinen bisherigen beruflichen und ehrenamtlichen Tätigkeiten stets einen wichtigen Schwerpunkt für mich dar, da es mir sehr am Herzen liegt, die Jugend für Musik zu begeistern und sie mit dem aktiven Musizieren vertraut zu machen. Ich freue mich daher, meine Erfahrung als Gesangslehrerin und Klavierlehrerin in individuellem Unterricht an unterschiedlichste Schüler zu vermitteln.

Über meinen Gesangsunterricht

Ich unterrichte sowohl klassischen als auch populären Gesang für Hobbysänger und angehende professionelle Sänger aller Altersstufen. Basis meines Gesangsunterrichts ist dabei eine umfassende Stimmbildung, die eine richtige Atemtechnik und Körperhaltung impliziert und die Erweiterung der individuellen klanglichen Möglichkeiten eines jeden Gesangsschülers zum Ziel hat.

In meinem Gesangsunterricht können wir verschiedenste klassische Vokalwerke oder Chorpartien einstudieren oder auch Songs aus dem Pop-Bereich erarbeiten. Das Repertoire spreche ich mit meinen Schülern jeweils vorher ab.

Gerne unterstütze ich auch Sänger bei ihrer Vorbereitung auf Konzerte, Prüfungen und Vorsingen.

Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung als private Klavierlehrerin biete ich auch qualifizierten Klavierunterricht an.

Unterrichtsbeiträge für Ihre Gesangsstunden

Monatspauschalen für regelmäßig fortlaufenden Unterricht:

  • Einzelunterricht 30 Minuten pro Woche (für Kinder bis 8 Jahre): € 80,-- monatlich
  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: € 100,-- monatlich
  • Einzelunterricht 60 Minuten pro Woche: € 120,-- monatlich

In den Unterrichtsbeiträgen sind noch keine Kosten für die Anfahrt enthalten. Je nach Entfernung können bis zu € 15,-- monatlich hinzukommen.

Eine unverbindliche Probestunde biete ich kostenlos an.

Beiträge für Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 30 Minuten: € 30,--
  • Einzelstunde à 45 Minuten: € 35,--
  • Einzelstunde à 60 Minuten: € 45,--

Meine bevorzugten Unterrichtsorte in Bochum

Für den Gesangsunterricht komme ich gerne zu meinen Schülern in Bochum-Mitte, Bochum-Nord, Bochum-Ost, Bochum-Süd, Bochum-Südwest und Bochum-Wattenscheid.

Der Unterricht kann aber auch in den Städten Castrop-Rauxel im Kreis Recklingshausen, Dortmund, Essen, Gelsenkirchen, Hattingen im Ennepe-Ruhr-Kreis und in Herne stattfinden.