Violinlehrerin Eva Scheytt in Esslingen am Neckar im Landkreis Esslingen

Als Spross einer musikalischen Pfarrersfamilie in Süddeutschland begann ich schon früh, mich für Kammermusik zu interessieren. Inspiriert hat mich das Waiblinger Kammerorchester, das jede Woche bei uns im Pfarrhaussaal probte. Ich fand Gefallen an der Violine, und schon bald veranstalteten meine Geschwister und ich zu Hause die ersten Kammerkonzerte.

Als Schülerin spielte ich im Schulorchester, im Landes- und im Bundesjugendorchester. Von 1978 bis 1984 studierte ich Schulmusik an der Hochschule für Musik Freiburg. Im Anschluss absolvierte ich ein zweijähriges Aufbaustudium für Violine an der Musikhochschule Trossingen, das ich 1986 mit der Künstlerischen Reife abschloss. Um mich intensiver mit dem Spiel der Barockvioline vertraut zu machen, ging ich 1987 für zwei Jahre ans Conservatoire National de Strasbourg und wurde dort mit der Goldmedaille für die Beherrschung dieses Instruments ausgezeichnet. In Amsterdam, wo ich sechs Jahre lebte, vertiefte ich die barocke Spielweise in verschiedenen Formationen.

Meisterkurse absolvierte ich bei Sigiswald Kuijken, Lucy van Dael, Monica Huggett und anderen renommierten Musikern. Dank meines Schulmusik-Studiums verfüge ich auch über profunde Kenntnisse in Ensemble- und Orchesterführung.

Seit meiner Studienzeit bin ich als freischaffende Musikerin tätig – heute vor allem in Frankreich, Deutschland und Holland. Als Studentin war ich Mitglied der Jungen Deutschen Philharmonie. 1988 schloss ich mich dem französischen Barockorchester „Les Musiciens du Louvre“ an, das historische Opernaufführungen mit historischen Klangmitteln begleitet. Zusammen haben wir zahlreiche CDs eingespielt. Mit diesem und mit vielen anderen kleineren und größeren Orchestern und Ensembles trete ich bei vielen bedeutenden europäischen Festivals auf und habe regelmäßige Kammermusikauftritte im In- und Ausland. Daneben wirke ich – u.a. beim Stuttgarter Kammerorchester und bei den Deutschen Händelsolisten Karlsruhe – als Konzertmeisterin, Stimmführerin und Tuttistin mit. Bekannte Musiker, mit denen ich zusammenarbeite, sind Mark Minkowski, René Jacobs, Ton Koopman und Nicholas McGegan, um nur einige zu nennen.

Wertvolle Erfahrungen im Unterrichten sammelte ich seit meiner Studienzeit an Musikschulen, mit Privatschülern und bei Kursen und Workshops, z. B. an der Musikschule Ludwigsburg und der Landesakademie für Musik Rheinland-Pfalz. Ich gebe u. a. Kammermusikkurse und unterrichte Musikschullehrer und Musiker professioneller Orchester in der barocken Spielweise.

Über meinen Violinunterricht

Mein Unterricht in Violine und Barockvioline richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene vom Anfänger- bis zum Fortgeschrittenenniveau. Ich vermittle technische, musikalische und improvisatorische Ansätze. Großen Wert lege ich neben der richtigen Positionierung der linken Hand auf den rechten Arm, der den Bogen führt. Denn der perfekte Bogenstrich formt den Ton und verleiht der Musik den Atem und die Seele.

Die Literatur wähle ich in Absprache mit meinen Schülern aus.

Mein besonderes Interesse gilt neben der aufführungspraktischen Ausbildung insbesondere einem „(an)sprechenden“ Musizierstil und der Entfaltung einer individuellen künstlerischen Persönlichkeit mit gesundem Teamgeist.

Meine Schüler kann ich außer auf Deutsch auch auf Englisch, Französisch und Niederländisch betreuen. Für Ratschläge zum Instrumentenkauf steht mir in Stuttgart eine versierte Geigenbauerin zur Seite.

Unterrichtsbeiträge für Ihre Violinstunden

Monatspauschalen für regelmäßig fortlaufenden Unterricht:

  • Einzelunterricht 30 Minuten pro Woche (für Kinder bis 8 Jahre): € 90,-- monatlich
  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: € 110,-- monatlich
  • Einzelunterricht 60 Minuten pro Woche: € 140,-- monatlich

Eine Probestunde zum Kennenlernen ist kostenlos.

Zu den Unterrichtsbeiträgen können – je nach Entfernung zu Ihrer Wohnung – monatlich bis zu € 15,-- hinzukommen.

Beiträge für Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 30 Minuten: € 30,--
  • Einzelstunde à 45 Minuten: € 40,--
  • Einzelstunde à 60 Minuten: € 50,--

Meine bevorzugten Unterrichtsorte im Landkreis Esslingen

Ich unterrichte in eigenen Räumlichkeiten in Esslingen am Neckar oder bei Ihnen zu Hause. Dazu komme ich gerne in alle Orte im Landkreis Esslingen, z. B. nach Beuren,  Filderstadt, Kirchheim unter Teck, Leinfelden-Echterdingen, Neuffen, Nürtingen, Ostfildern und Plochingen.

Auch in Stuttgart in den inneren Stadtbezirken Mitte, Nord, Ost, Süd und West sowie z. B. in Bad Cannstatt, Botnang, Degerloch, Feuerbach, Obertürkheim, Stammheim, Untertürkheim, Vaihingen und Zuffenhausen kann mein Unterricht stattfinden.