Gesangslehrerin Ye-Na (Ruby) Yang in Darmstadt-Mitte

In meiner Heimat Südkorea besuchte ich die Mittel- und Oberschule Sunhwa Arts School und erhielt dort meine erste klassische Gesangsausbildung. Nach dem Abitur kam ich nach Deutschland, um an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Mannheim Gesang zu studieren. Ich wurde im Diplomstudiengang mit dem Schwerpunkt Operngesang aufgenommen und studierte bei Prof. Snežana Stamenković.

Meine Diplomprüfung „Künstlerische Ausbildung“ legte ich 2007 erfolgreich ab. An derselben Hochschule ließ ich direkt den postgradualen Studiengang „Solistische Ausbildung“ folgen, den ich 2012 mit dem Meisterklassenexamen erfolgreich beendete. Meisterkurse bei Ruth Ziesak und Philip Kang erweiterten zusätzlich meinen musikalischen Horizont. 2007 war ich Finalistin bei der Euriade, einem internationalen Festival, das jährlich in der Grenzregion von Deutschland, Belgien und den Niederlanden stattfindet. 2009 gewann ich den Publikumspreis des nationalen Gesangswettbewerbs „Ferrucio Tagliavini“ in Österreich.

Während des Studiums trat ich in zahlreichen Opern und Konzerten im Chor sowie als Solistin auf. An Partien sang ich unter anderen die Papagena in Mozarts „Die Zauberflöte“, die Olympia in Offenbachs „Hoffmanns Erzählungen“ und die Adina in „L'elisir d'amore“ von Donizetti. Gleichzeitig sammelte ich erste Erfahrungen als Gesangslehrerin. Dabei stellte ich fest, dass es mir große Freude bereitet, meine Liebe zur Musik und meine Kenntnisse weiterzugeben.

Seit 2017 lebe und arbeite ich als Sängerin und Gesangslehrerin in Darmstadt. Opernaufführungen und Konzerte führten mich auf zahlreiche Bühnen in Deutschland und im Ausland, darunter das Nationaltheater Mannheim, die Deutschen Oper Berlin, das Festival der BBC Proms in London, das Theater Kiel und das Staatstheater Darmstadt.

Mich fasziniert, wie die Musik menschliche Erfahrungen wie Freude, Liebe, Heilung und Trost transportieren kann. Als Sängerin ist es mein Ziel, Gefühle, Ideen und Bilder, die die Musik in mir hervorruft, auch bei meinen Zuhörerinnen und Zuhörern entstehen zu lassen. Für mich ist das der Grund, warum Musik überhaupt existiert, und diese Art des Singens – mit viel Herz - möchte ich meinen Schülerinnen und Schülern ebenfalls vermitteln.

Über meinen Gesangsunterricht

Wenn Sie Leidenschaft für Musik empfinden und lernen wollen, Ihre Stimme zu lieben und Ihre musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten zu erweitern, kommen Sie in meinen Gesangsunterricht! Ich unterrichte Anfänger und Fortgeschrittene. Gerne helfe ich auch bei der Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung an einer Musikhochschule.

Durch meine vielfältigen Erfahrungen auf der Bühne und beim Unterrichten bin ich in der Lage, meine Unterrichtsmethoden flexibel an die Bedürfnisse und Neigungen meiner Schülerinnen und Schüler anzupassen. Dabei ist es mir wichtig, sowohl bereits erkennbares Talent zu fördern als auch versteckte Potentiale zu entdecken und zu entwickeln.

Mein Ziel ist es, dass meine Schülerinnen und Schüler lernen, ihre Stimme so zu nutzen, dass das Singen sich angenehm anfühlt und die Stimme leicht klingt. Dazu ist es wichtig, das Atmen zu analysieren und den eigenen Körper gut zu verstehen. Ich möchte vermeiden, dass sie den Klang mit physischer Kraft erzeugen und die Stimme so überlasten. Stattdessen zeige ich ihnen wie sie die natürlichen Klangräume ihres Körpers aktivieren können, um einen schönen Klang zu erzeugen. Mit dieser Technik lässt sich die Flexibilität der Stimme in jeder Lage erhöhen. 

Mein Schweirpunkt liegt in der Klassik, aber ich bin auch offen für andere Musikstile. Eine solide Gesangstechnik hilft in jedem Musikstil weiter.

Unterrichtsbeiträge für Ihre Gesangsstunden

Monatspauschalen für regelmäßig fortlaufenden Unterricht:

  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: € 115,-- monatlich
  • Einzelunterricht 60 Minuten pro Woche: € 130,-- monatlich

In den Unterrichtsbeiträgen sind noch keine Kosten für meinen Weg zum Schüler oder zur Schülerin enthalten. Diese werden je nach Aufwand abgesprochen.

Für eine unverbindliche Probestunde von 30 Minuten berechne ich € 20,--.

Beiträge für Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 45 Minuten: € 40,--
  • Einzelstunde à 60 Minuten: € 45,--

Meine bevorzugten Unterrichtsorte in Darmstadt

Ich unterrichte in meinen Räumen in Darmstadt-Mitte oder bei meinen Schülerinnen und Schülern zu Hause in allen Stadtteilen Darmstadts.