Schlagzeuglehrer Fabian Habicht in Berlin-Lichtenberg

Als Kind erhielt ich zunächst mehrere Jahre Klavierunterricht, obwohl mein Vater begeisterter Schlagzeuger war. Erst mit 14 (2002) entdeckte ich das Schlagzeug für mich und machte damit als Autodidakt meine ersten Banderfahrungen. Es dauerte dann noch vier weitere Jahre, bis ich mich entschloss, Schlagzeugunterricht zu nehmen. Nach einem Jahr Unterricht bei Dirk Schäfer begann ich 2010 eine Ausbildung zum professionellen Schlagzeuger an der frankfurter musikwerkstatt bei Rainer Rumpel. Hier entwickelte ich eine große Leidenschaft für den Jazz und die Improvisation, die bis heute anhält. Meine Abschlussprüfung bestand ich 2013 mit der Note sehr gut. Seitdem bin ich „Staatlich anerkannter Berufsmusiker und Instrumentalpädagoge für Jazz und Popularmusik“.

Bereits ab 2010 unterrichtete ich Schlagzeug an diversen Musikschulen im Raum Frankfurt am Main. Unter anderem war ich an der „Kreativhaus – Schule für Musik & Kunst e.V." eigenverantwortlich in der fachlichen und künstlerischen Ausbildung von Schlagzeugschülern in Theorie und Praxis in den Bereichen Jazz, Pop und Rock tätig, führte thematisch ausgerichtete Ensemblearbeit mit den Schwerpunkten „Interaktives Gruppenspiel“ und „Rhythmik“ durch und gab Trommelworkshops. Außerdem spielte ich in der Lehrerband bei Schulfesten und externen Veranstaltungen. An der Georg-Büchner-Schule leitete ich die RhythmNation AG, eine Trommelgruppe für Schüler der 5. bis 9. Klassen. Daneben spielte ich als Schlagzeuger in Frankfurt, wie auch heute in Berlin, immer wieder in verschiedenen Bands bzw. Konstellationen wie beispielsweise der Jazz-Combo „Ensemble Entropie“, der Experimental-Impro-Band „Fahrlässige Farbigkeit“ und als Session-Musiker bei diversen Events. Meine stilistische Bandbreite reicht von Jazz und Funk über Pop bis hin zu elektronischer und freier Musik (Free Jazz).

Nach Berlin kam ich im Juli 2017, um als Schlagzeuger meinen Horizont zu erweitern und in der Berliner Szene neue Musiker kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen. So setze ich hier auch mit Freude meine Lehrtätigkeit fort.

Über meinen Schlagzeugunterricht

In meinem Unterricht steht das Ziel im Vordergrund, den Schüler zu einem kreativen Umgang mit dem Instrument zu befähigen. Dabei richte ich mich immer nach den Vorlieben und Interessen des jeweiligen Schülers. Aufgrund meines umfangreichen methodischen Wissens bin ich in der Lage, individuelle Stärken eines Schülers gezielt zu fördern und ihm zu helfen, etwaige Schwächen zu überwinden. Grundlage meines Unterrichts sind immer die rudimentären Kenntnisse und Fähigkeiten des Schlagzeugspiels. Dazu gehören vor allem die richtige Stock- und Körperhaltung sowie die Ergonomie am Drumset. Sie sind ebenso wichtig wie das Wissen über und das Verstehen von Rhythmik und Metrik, Notation und Instrumentenkunde.

Das Wichtigste bleibt bei allem aber das Spielen. Neben verschiedenen Stilistiken, technischen Übungen und dem Erlernen von Stücken liegt mein Fokus auf der Improvisation mit gelerntem Material. Mithilfe zahlreicher methodischer Muster lernt der Schüler, bereits Erlerntes eigenständig zu vertiefen und über ein bloßes Auswendiglernen hinaus seinem eigenen musikalischen Repertoire hinzuzufügen. Die Stilrichtungen, die ich unterrichte, sind Jazz, Rock, Funk, Soul, Hip-Hop und Latin.

Der Unterricht richtet sich an alle Altersklassen von Anfängern bis zu fortgeschrittenen Spielern.

Unterrichtsbeiträge für Ihre Schlagzeugstunden

Monatspauschalen für regelmäßig fortlaufenden Unterricht:

  • Einzelunterricht 30 Minuten pro Woche (für Kinder bis 8 Jahre): € 85,-- monatlich
  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: € 110,-- monatlich
  • Einzelunterricht 60 Minuten pro Woche: € 120,-- monatlich
  • Zweiergruppenunterricht 45 Minuten pro Woche: € 70,-- monatlich pro Schüler
  • Zweiergruppenunterricht 60 Minuten pro Woche: € 90,-- monatlich pro Schüler

Für meine Anfahrt können zusätzliche Kosten von maximal € 15,-- monatlich anfallen.

Eine 30-minütige Probestunde ist kostenlos.

Beiträge für Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 30 Minuten: € 30,--
  • Einzelstunde à 45 Minuten: € 40,--
  • Einzelstunde à 60 Minuten: € 45,--

Meine bevorzugten Unterrichtsorte in Berlin

Ich unterrichte in meinem Proberaum in Berlin-Lichtenberg und komme auch gerne zu meinen Schülern in Berliner Stadtteilen wie Alt-Treptow, Fennpfuhl, Friedrichshain, Kreuzberg, Lichtenberg, Mitte, Moabit, Marzahn, Neukölln, Prenzlauer Berg und Wedding.