Klavierlehrerin Paulina Łopaciuch in Hamburg-Jenfeld

1992 wurde ich in Stettin in Polen geboren. Im Alter von sieben Jahren erhielt ich an der Henryk Wieniawski-Musikschule in Posen ersten Klavierunterricht. Seither hat mich das Klavierspiel stets begleitet. An der allgemeinbildenden Mieczysław Karłowicz-Musikschule in Posen legte ich 2011 mein Abitur und die Klavierabschlussprüfung ab.

Parallel zu meinem Bachelor-Studium in angewandter Linguistik an der Adam-Mickiewicz-Universität Posen, begann ich mein Klavierstudium an der Ignacy-Jan-Paderewski-Musikakademie Posen bei der Pianistin und Professorin Anna Organiszczak. 2014 schloss ich mein Linguistik-Studium mit dem Bachelor und mein Klavierstudium mit dem Diplom ab. Daraufhin beschloss ich, mich fortan ganz auf die pianistische Laufbahn zu konzentrieren. 2016 erreichte ich an der Musikakademie in Posen meinen Masterabschluss.

Darüber hinaus entwickelte ich meine Fähigkeiten von 2013 bis 2015 in verschiedenen Meisterklassen an der Universität in Posen weiter, unter anderem bei Ettore Bori, Professor am Conservatorio di Milano, bei Mariagrazia Lioy, Professorin am Conservatorio di Musica „Tito Schipa“ in Lecce, bei Tim Ovens, der als Professor an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien lehrt, sowie bei Lukáš Michel von der University of Ostrava.

Weiterhin bin ich Meisterschülerin bei Anna Organiszczak an der Universität in Posen. Zudem erhalte ich an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main Unterricht von Professor Bernhard Wetz, der als Pianist internationale Anerkennung erfährt und weltweit Meisterkurse veranstaltet. Seit vielen Jahren gebe ich immer wieder Konzerte – unter anderem bin ich in Warschau und Bratislava, in Győr und Wien aufgetreten.

Von 2013 bis 2015 erteilte ich an der Yamaha School in Posen Kindern und Jugendlichen Klavierunterricht. Es macht mir Freude, Menschen beim Erlernen eines Instruments zu unterstützen, sie auf ihrem musikalischen Entwicklungsweg zu begleiten. Auch in Hamburg setze ich daher meine Arbeit als Klavierlehrerin fort und freue mich immer auf neue Schüler.

Über meinen Klavierunterricht

Sowohl Klavieranfänger als auch fortgeschrittene Spieler sind mir herzlich willkommen.

Wichtig ist mir, dass der Unterricht individuell auf den Schüler, seine Bedürfnisse und Fähigkeiten zugeschnitten ist und in einer angenehmen, netten Atmosphäre stattfindet. Damit die Lust am Instrument sich entwickeln kann, passe ich meinen Klavierunterricht dem jeweiligen Wissensstand meiner Schüler an: Anfänger können bei mir auf spielerische Weise Noten lesen lernen, Instrument und Rhythmen kennen lernen. Fortgeschrittene haben die Möglichkeit, in meinem Unterricht ihr Klavierstudium zu vertiefen und die eigenständige Interpretation von Musikstücken zu üben.

Mein Ziel ist es, meine Liebe zum Klavierspiel an meine Schüler weiterzugeben, deshalb führe ich Kinder spielerisch an das Tastenistrument heran. Ich finde es wichtig, dass meine Schüler die Musik lieben, die sie spielen. Daher wählen wir zusammen Werke und Lieder aus, die dem jeweiligen Interesse und den Kenntnissen des Schülers entsprechen.

Für jede Lernetappe bearbeiten wir entsprechende Übungen und Werke von verschiedenen Komponisten, sodass nicht nur die musischen Fähigkeiten wachsen, sondern auch der Spaß am Klavierspiel.

Unterrichtsbeiträge für Ihre Klavierstunden

Monatspauschalen für regelmäßig fortlaufenden Unterricht:

  • Einzelunterricht 30 Minuten pro Woche (für Kinder bis 8 Jahre): € 90,-- monatlich
  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: € 110,-- monatlich
  • Einzelunterricht 60 Minuten pro Woche: € 130,-- monatlich

Die Unterrichtsbeiträge verstehen sich ohne Fahrtkosten. Je nach Entfernung können für meine Anfahrt € 5,-- bis € 15,-- monatlich anfallen.

Für eine unverbindliche Probestunde zum Kennenlernen berechne ich € 15,-- à 30 Minuten.

Beiträge für Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 30 Minuten: € 30,--
  • Einzelstunde à 45 Minuten: € 40,--
  • Einzelstunde à 60 Minuten: € 50,--

Meine bevorzugten Unterrichtsorte in Hamburg

Der Klavierunterricht kann bei mir in Hamburg-Jenfeld stattfinden. Gerne komme ich auch zu meinen Schülern in der näheren Umgebung, in Jenfeld sowie beispielsweise auch in Billstedt, Rahlstedt und Wandsbek.