Gesangslehrer Andy Hung-Ti Lai in Hamburg-Blankenese

Ich wurde in Taiwan geboren. Im Alter von acht Jahren erhielt ich 1992 meinen ersten Klavierunterricht in meiner Heimatstadt Taichung. Da ich gerne sang, wurde ich gleich bei Schuleintritt Mitglied des Schulchores. Später besuchte ich die Musikklasse der High School. Dort erhielt ich meinen ersten Gesangsunterricht. Mit achtzehn Jahren entschied ich mich, Sänger zu werden.

2004 nahm ich an der Fakultät Musik der Katholischen Fu-Jen Universität in Taipei ein Studium mit Hauptfach Gesang auf, das ich 2007 mit dem Bachelor of Music abschloss. In dieser Zeit war ich Mitglied des Kammerchores der Fakultät Musik. Im Februar 2005 führte mich eine Konzertreise mit diesem Chor nach Japan. Während meines Studiums wirkte ich außerdem als Chorsänger bei verschiedenen Opernproduktionen mit, so z. B. in der Taipei National Concert Hall in Mozarts „Così fan tutte“ und „Le nozze di Figaro“, in Lehárs „Die lustige Witwe“ sowie bei der Uraufführung der Operette „Qing Ben“ von Tai-Hsiang Li im Red House Theater in Taipei. Nach dem Studium war ich drei Jahre lang als Gesangslehrer in Taipei tätig.

2011 ging ich nach Deutschland, um meinen musikalischen Horizont zu erweitern. Zunächst nahm ich privaten Gesangsunterricht bei Gabriele Kniesel und Ricardo Bartra in Freiburg. 2013 studierte ich dann als Gaststudent Gesangsmethodik bei Bernd Göpfert an der Hochschule für Musik Freiburg. Im darauffolgenden Jahr setzte ich mein Studium bei Klaus Bülow am Hamburger Konservatorium fort. Dieses Aufbaustudium der Künstlerischen Reife schloss ich Anfang 2019 erfolgreich ab.

Während meiner Studienzeit besuchte ich Meisterkurse bei Elio Battaglia und Magreet Honig und war regelmäßig als Solist in diversen Konzerten in Hamburg und Umgebung zu hören. Seit Mai 2018 bin ich Mitglied des Kammerchores Wedel, Schleswig-Holstein. Ich gebe seit langem privaten Unterricht und habe dadurch viel Erfahrung als Gesangslehrer.

Über meinen Gesangsunterricht

Willkommen sind sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene aller Altersgruppen. Der Schwerpunkt meines Gesangsunterrichts liegt auf dem klassischen Gesang. Besonderen Wert lege ich auf Atemtechnik, Stimmbildung, Körperwahrnehmung sowie eine deutliche Artikulation. Mein Repertoire umfasst Kunstlied, Oratorium, Operette und Oper.

Es liegt mir am Herzen, jeden meiner Schüler entsprechend seiner Interessen und Möglichkeiten gezielt zu fördern und seine Singstimme mitzugestalten. Mein Ehrgeiz ist es, meinen Schülern mit einer intensiven Betreuung und viel Geduld schöne Gesangserfahrungen zu ermöglichen, die sie musikalisch gut voranbringen.

Ich unterrichte auch auf Englisch und Chinesisch.

Unterrichtsbeiträge für Ihre Gesangsstunden

Monatspauschalen für regelmäßig fortlaufenden Unterricht:

  • Einzelunterricht 30 Minuten pro Woche (für Kinder bis 8 Jahre): € 100,-- monatlich
  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: € 120,-- monatlich
  • Einzelunterricht 60 Minuten pro Woche: € 140,-- monatlich

Fahrtkosten sind in den Monatsbeiträgen nicht enthalten und können je nach Entfernung bis zu € 15,-- monatlich für meine Anfahrt dazukommen.

Zum Kennenlernen biete ich eine 30-minütige Probestunde für € 10,-- an.

Beiträge für Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 30 Minuten: € 35,--
  • Einzelstunde à 45 Minuten: € 40,--
  • Einzelstunde à 60 Minuten: € 50,--

Meine bevorzugten Unterrichtsorte in Hamburg

Ich unterrichte bei meinen Schülern in Hamburg-Blankenese sowie in den Hamburger Stadtteilen Altona, Eimsbüttel und Mitte.

Ich komme gerne auch nach Wedel im Kreis Pinneberg.