Gesangslehrerin Suzana Marinkovic in Hamburg-Barmbek-Süd

An der Akademie für Musik in Zagreb begann ich 1986 – nach umfassender Klavierausbildung und Abschluss des Konservatoriums – mein Gesangsstudium. Ich erhielt ein Stipendium und nach vier Jahren erreichte ich als beste Studentin im Fach Operngesang mein Diplom. Schon in dieser Zeit sang ich als Solistin am Nationaltheater und Musicaltheater in Zagreb Partien wie Suzanna aus Mozarts „Hochzeit des Figaro“ oder Despina und Fiordiligi aus „Cosí fan tutte“. Es folgten vielfältige Konzertauftritte vom Mozart-Requiem über Arthur Honeggers „König David“ bis hin zu Produktionen mit zeitgenössischer Musik für das kroatische Radio und Fernsehen. Währenddessen ging ich meinem großen Interesse für populäre Musik nach, indem ich mit verschiedenen Pop- und Rock-Bands arbeitete. Seit 1992 singe ich in großen Chören wie dem Chor Gulbenkian und dem Chor des Nationaltheaters São Carlos in Lissabon. Von 1994 bis 1999 – während ich an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Hamburg Chorgesang studierte – sang ich im Extrachor der Hamburgischen Staatsoper, wo ich auch 2010 wieder vertretungsweise als Sopranistin mitwirkte.

Meine Karriere als Gesangspädagogin begann 1999 in Portugal mit einem Lehrauftrag an der Universität Catolica in Porto, den ich bis 2008 wahrnahm. Bis dahin war ich auch Gesangslehrerin an mehreren Musikschulen in Porto. Neben meinem besonderen Interesse für die Aufführung barocker Werke engagierte ich mich auch in den Bereichen Musical und Pop. Ich unterrichtete an der Jazzmusikschule sowie von 2007 bis 2009 Schauspieler am Konservatorium für darstellende Kunst im Fach Gesang. Zwischenzeitlich habe ich auch ein einjähriges Aufbaustudium im Fach Musikpsychologie an der Universität von Sheffield/England abgeschlossen. Seit Anfang 2012 unterrichte ich als Musik- und Gesangslehrerin an der Reformschule Winterhude und bin Kinderkursleiterin an der Grundschule Schimmelmannstraße in Hamburg. Individuellen Gesangsunterricht erteile ich für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Über meinen Gesangsunterricht

Ich unterrichte Kinder Jugendliche und Erwachsene in Klassik, Musical, Operette, Rock und Pop.
Es ist mein Anliegen, die musikalische Sensibilität der Schüler zu unterstützen und ihre Authentizität, die Entwicklung ihres individuellen Potenzials zu fördern. Jede/r soll selbst im Stande sein, die eigene Stimme genau wahrzunehmen. Besonderen Wert lege ich in meinem Gesangsuntericht auf eine gute Technik. Sie ist die Voraussetzung für eine bessere musikalische Interpretation und für mehr Freiheit, um zu experimentieren. So werden das Selbstvertrauen gefördert und mehr Ausdrucksmöglichkeiten geschaffen. Wichtig ist es mir auch, an der Erweiterung des Repertoires zu arbeiten.
Ich schätze eine lockere Unterrichtsatmosphäre und bemühe mich, alles auf leicht verständliche Weise zu erklären.
Mögliche Unterrichtssprachen sind außer Deutsch Englisch, Portugiesisch und Kroatisch.

Unterrichtsbeiträge für Ihre Gesangsstunden

Monatspauschalen für regelmäßig fortlaufenden Unterricht:

  • Einzelunterricht 30 Minuten pro Woche: € 95,-- monatlich
  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: € 125,-- monatlich
  • Einzelunterricht 60 Minuten pro Woche: € 145,-- monatlich

Eine 30-minutige Probestunde in meinen Räumlichkeiten ist kostenlos. Findet der Probeunterricht bei Ihnen statt, ist Ihr Beitrag € 10,--.

In den übrigen Unterrichtsbeiträgen sind noch keine Fahrkosten enthalten. Für meine Anfahrt können - je nach Entfernung zu Ihrem Wohnort - bis zu € 15,-- monatlich dazukommen.

Beiträge für Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 30 Minuten: € 25,--
  • Einzelstunde à 45 Minuten: € 35,--
  • Einzelstunde à 60 Minuten: € 45,--

Meine bevorzugten Unterrichtsorte in Hamburg

Hamburg: Ich unterrichte bei mir in Barmbek-Süd oder bei meinen Schülerinnen und Schülern in Barmbek (Hamburg-Nord), Bergedorf, Eilbek, Eppendorf, Marienthal, Wandsbek und Winterhude,

Mögliche Unterrichtsorte außerhalb von Hamburg sind Ahrensburg und Norderstedt.