Klavierlehrerin Jihyun Bang in Hannover-Mitte

Die Musik und die schönen Klänge des Klaviers begleiteten mich seit meiner Kindheit in Seoul, Südkorea, wo ich 1992 geboren wurde. Ich lernte das Klavierspielen ab dem Alter von sieben Jahren und machte dabei schnell Fortschritte. Daher schickten mich meine Eltern ab 2005 zu der spezialisierten Gwanghwi-Musikmittelschule von Seoul. Im Jahr 2010 kam ich nach Deutschland und bereitete mich auf die Aufnahmeprüfung an einer deutschen Musikhochschule vor. Meine künstlerische Ausbildung als Pianistin im Bachelor- sowie im Masterstudiengang absolvierte ich 2011 bis 2018 an der Hochschule für Künste Bremen bei Claudia Birkholz.

Neben dem Studium konzertierte ich sowohl als Solistin als auch im Ensemble „Realtime“, beispielsweise 2015 und 2017 bei der „Nacht der Klänge“ im St. Petri Dom Bremen – einer wichtigen Konzertplattform für Neue Musik. 2015 gewann ich den 1. Preis beim Steinway Klavierspiel-Wettbewerb in Hamburg. Außerdem war ich als Klavierbegleiterin für verschiedene Chöre, Streicher- und Bläserensembles tätig.

Als Klavierlehrerin erteile ich seit 2012 individuellen Unterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Über meinen Klavierunterricht

Meine Aufgabe als Klavierlehrerin sehe ich darin, meinen Schülern und Schülerinnen die Welt der Musik und des Klaviers möglichst breit und umfassend zu vermitteln. Gleichzeitig setze ich mir das Ziel der individuellen Persönlichkeitsentwicklung sowie der Gemeinschaftsförderung durch Gruppenmusizieren.

Was das Repertoire angeht, gebe ich meinen Schülern gerne die Möglichkeit, verschiedene Musikstile kennenzulernen und auszuprobieren. Neben Klassik können wir beispielsweise auch Stücke aus der Pop- oder Jazzmusik wählen. Nach Wunsch vermittle ich zusätzlich Musiktheorie und Gehörbildung.

Bei mir sind Schüler aller Alters- und Niveaustufen willkommen. Ob als Hobby oder als Berufswunsch – den Klavierunterricht passe ich stets den individuellen Zielvorstellungen an. Wer ein Musikstudium anstrebt, erhält von mir ein gezieltes und professionelles Training für eine erfolgreiche Aufnahmeprüfung.

Unterrichtsbeiträge für Ihre Klavierstunden

Monatspauschalen für regelmäßig fortlaufenden Unterricht:

  • Einzelunterricht 30 Minuten pro Woche (für Kinder bis 8 Jahre): € 80,-- monatlich
  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: € 100,-- monatlich

Eine unverbindliche Probestunde ist bei mir kostenlos.

Beiträge für Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 30 Minuten: € 30,--
  • Einzelstunde à 45 Minuten: € 35,--

In den angegebenen Unterrichtsbeiträgen sind keine Fahrtkosten enthalten. Diese werden je nach Aufwand individuell abgesprochen.

Meine bevorzugten Unterrichtsorte in Hannover

Ich unterrichte entweder bei mir zuhause in Hannover-Mitte oder bei meinen Schülern in den Stadtteilen List, Mitte, Oststadt, Südstadt und Zoo.