Gesangslehrerin Oxana Voytenko in Hannover-Oststadt

Für Musik begann ich mich im Alter von neun Jahren zu begeistern. In meiner Heimatstadt Sovetsk im Kaliningrader Gebiet erhielt ich zunächst Unterricht in klassischer Gitarre, mit 12 Jahren auch in Gesang. Als 13-Jährige hatte ich bereits meinen ersten Solo-Bühnenauftritt als Sängerin. Seitdem war ich aktiv in verschiedenen Solo- und Band-Projekten – anfangs im Bereich Pop und Soul, später im Jazz – und nahm an nationalen und internationalen Gesangswettbewerben teil. Erste Preise gewann ich 1999 bei den regionalen Gesangsfestspielen „Hoffnung-99“, 2002 bei „Wir leben im 20. Jahrhundert“ – beide in Russland – und 2008 beim II. Rovnianka-Kulturfestival in Polen.

Obwohl ich schon als 15-Jährige den Wunsch verspürte, professionelle Musikerin zu werden, hörte ich zunächst auf die Einwände von Familie und Freunden und absolvierte von 2002 bis 2007 ein Diplom-Germanistikstudium. Während dieser Zeit trat ich so häufig als Sängerin auf, dass sich mein Hobby allmählich zu einem Beruf entwickelte. So war ein Musikstudium ein konsequenter Schritt. Im Alter von 25 Jahren suchte ich in Europa nach passenden Gesangsdozenten für meine Ziele und entschied mich für Romy Camerun. Bei ihr studiere ich seit dem Wintersemester 2010 Jazz-Gesang an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. 2014 legte ich meinen Abschluss als Bachelor of Music/Performance ab und befinde mich seitdem im Masterstudiengang. An der Hochschule habe ich am Jazz-Pop-Chor Vivid Voices, der Vocal Group (A Capella), an Chor-Masterkursen und einem Chorleitungskurs teilgenommen. Daneben besuchte ich Workshops und Meisterkurse in Jazz-, Pop- und Chorgesang, in Komposition, Arrangement und Improvisation bei so großartigen Musikern wie Corey Allen, Ack van Rooyen, Florian Weber, Nils Wogram, Jiggs Whigham, Dave Liebman und Oliver Gies (Maybebop), um nur einige zu nennen. Anregungen und Impulse verdanke ich auch Klaus Heidenreich, Herbert Hellhund und Efrat Alony.

Von 1996 an war ich Mitglied verschiedener Bands. In Sovetsk sang ich bei „Amber” (Pop, Soul) und in der Showband „Harem“, in Kaliningrad bei „Lucky Chance” (Pop, Spoul), in der Rockband „Loco-Motiv“ und im Jazz-Pop-Ensemble des Rachmaninov-College für Musik. 2011 gründete ich das Oxana Voytenko Jazzquartett, für das ich sowohl eigene Songs komponiere und arrangiere als auch bekannte Evergreens interpretiere. Internationale Konzertauftritte haben mich u. a. nach Polen, Litauen, Russland, Frankreich und Spanien geführt.

Unterrichtserfahrung habe ich seit 2010 an verschiedenen Musikschulen in Hannover und Celle gesammelt, wo ich Einzel- und Gruppenunterricht in Gesang und Gitarre sowie Einzelunterricht im Klavierspiel erteile.

Über meinen Gesangsunterricht

Mein Unterrichtsangebot richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene ab 13 Jahren. Auch kleine Gruppen sind bei mir willkommen. Ich vermittle Gesangstechniken des Rock-, Pop-, Klassik- und Musical-Gesangs. Schwerpunkte meiner Gesangsstunden sind Stimmbildung, die Interpretation der zu erarbeitenden Songs, Bühnenpräsenz; außerdem – wenn gewünscht – Komposition, Songwriting und Klavierbegleitung.

Beim Unterrichten profitiere ich von meiner langjährigen Erfahrung auf der Bühne, als Bandleaderin und in privatem Gesangsunterricht. Ich wende Methoden von Seth Riggs, Michael Wire u. a. an, die mit Sängern wie Michael Jackson, Madonna und Michael Bolton gearbeitet haben. Meine Schüler unterstütze und fördere ich immer entsprechend ihrem aktuellen Kenntnisstand und erarbeite für sie einen Plan, mit dem sie ihre selbstgesteckten Ziele erreichen können.

Unterrichtsbeiträge für Ihre Besangsstunden

Monatspauschalen für regelmäßig fortlaufenden Unterricht:

  • Einzelunterricht 30 Minuten pro Woche (für Kinder bis 8 Jahre): € 100,-- monatlich
  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: € 120,-- monatlich
  • Einzelunterricht 60 Minuten pro Woche: € 150,-- monatlich

Für eine unverbindliche Probestunde berechne die Hälfte des jeweiligen Einzelstundenbeitrags.

Zu den Unterrichtsbeiträgen können – je nach Entfernung zu Ihrer Wohnung – monatlich bis zu € 15,-- hinzukommen.

Beiträge für Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 30 Minuten: € 35,--
  • Einzelstunde à 45 Minuten: € 40,--
  • Einzelstunde à 60 Minuten: € 50,--

Die Beiträge für Gruppenunterricht werden jeweils abgesprochen.

Meine bevorzugten Unterrichtsorte in Hannover

Ich unterrichte in eigenen Räumlichkeiten in Hannover-Oststadt oder auf Wunsch bei meinen Schülern zu Hause. Dazu komme ich gerne zu ihnen in die Stadtteile Fahrenwald, List, Mitte, Nordstadt, Südstadt und Zoo.