Gesangslehrerin Anna Manasyants in Stuttgart-West

Geboren bin ich in Baku, der Hauptstadt Aserbaidschans, nach einem Umzug wuchs ich in Jerewan auf. Im Alter von sieben Jahren erhielt ich meinen ersten Klavierunterricht, mit elf kam dann Gesangsunterricht dazu. Nach meinem Abitur begann ich 1986 ein Gesangsstudium am Staatlichen Konservatorium Jerewan bei Prof. Marianna Arutjunian, das ich 1993 mit Auszeichnung abschloss. Gleichzeitig sammelte ich ab 1990 als Mitglied des Rundfunk-Kammerchors Jerewan erste internationale Konzerterfahrungen. Unter der Leitung von Tigran Hekekyan traten wir auf Konzerttourneen in Westeuropa, Russland, Japan und Israel auf.

1993 kam ich nach Deutschland, wo ich an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart ein Aufbaustudium im Fach Gesang aufnahm. Ich studierte dort bei Prof. Luisa Bosabalian und in der Liedklasse von Prof. Konrad Richter. Auch dieses Studium schloss ich im Jahr 1997 mit Auszeichnung ab. Meisterkurse unter anderem bei Montserrat Caballé und Grace Bumbry erweiterten meinen musikalischen Horizont.

Bereits während meines Studiums hatte ich erste Erfolge als Finalistin bedeutender Gesangswettbewerbe: Bei dem italienischen Gesangswettbewerb „I Cestelli Competizione dell' Opera", der 1996 in verschiedenen Städten ausgetragen wurde, gewann ich in Stuttgart den dritten Platz und in Hamburg als Sonderpreis eine Europatournee mit der Polnischen Kammerphilharmonie Sopot unter Wojciech Rajski. Im selben Jahr gab ich am Staatstheater Stuttgart mein Debüt als Lisetta in Haydns Oper „Die Welt auf dem Monde“.

Nach Abschluss meines Studiums war ich ab 1997 Ensemblemitglied am Staatstheater Braunschweig. Später folgten Gastverträge unter anderem an den Staatstheatern Stuttgart und Schwerin, beim Internationalen Opernfestival Miskolc, auf den Opernbühnen in Bielefeld, Chemnitz, Bratislava und Košice sowie am Teatro Pergolesi in Jesi, am Teatro Dell'Aquila in Fermo, am Teatro Comunale di Treviso und am Teatro Nuovo Giovanni da Udine. Mein Rollenrepertoire umfasst unter anderem Rosina, („Il barbiere di Siviglia"), Angelina („La Cenerentola"), Adalgisa („Norma"), Cherubino („Le Nozze di Figaro"), Orlovsky („Die Fledermaus"), Hänsel und die Mutter („Hänsel und Gretel"), Komponist („Ariadne auf Naxos") und Maria („West Side Story"). Zusätzlich bin ich seit 2003 immer wieder als Solistin in Konzerten im In- und Ausland zu hören.

Mit dem Hintergrund meiner langjährigen Praxis als Opernsängerin bin ich seit 2007 als Lehrbeauftragte an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart tätig. Dort arbeite ich als Gesangslehrerin mit Studierenden, die eine Laufbahn als Profimusiker anstreben. Daneben erteile ich seit meiner Studienzeit privaten Gesangsunterricht und freue mich immer, meine langjährig gesammelten künstlerischen und gesangspädagogischen Erfahrungen an neue Schüler weiterzugeben.

Über meinen Gesangsunterricht

Ich biete klassischen Gesangsunterricht sowohl für Anfänger (ab 12 Jahren) als auch für Profis. Fortgeschrittene bis hin zum höchsten gesangssolistischen Niveau sind willkommen. Wir arbeiten an Repertoire, Atemtechnik, Stimmbildung, Ausdruck und Bühnenpräsenz. Für mich ist sehr wichtig, dass sich zwischen Lehrer und Schüler ein gesundes Vertrauen aufbaut und der Schüler Raum hat sich zu entfalten. Ich persönlich empfinde es als großes Glück, auf der Bühne singen zu dürfen, und gebe meine Erfahrungen in diesem Bereich mit Freude an meine Schüler weiter.

Ich unterrichte die Belcanto-Technik und das Repertoire erstreckt sich von Barockmusik über italienische, deutsche und russische Opernliteratur sowie geistliche Musik wie Oratorien bis zu Liedgesang.

Je nach den Bedürfnissen der Schüler bereite ich sie gerne auf Prüfungen, Wettbewerbe und Konzerte vor bzw. biete ein professionelles Coaching an.

Neben klassischem Gesang unterrichte ich aufgrund meiner entsprechenden Ausbildung auch Popgesang.

Unterrichtsbeiträge für Ihre Gesangsstunden

Monatspauschalen für regelmäßig fortlaufenden Unterricht:

  • Einzelunterricht 30 Minuten pro Woche: € 105,-- monatlich
  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: € 135,-- monatlich
  • Einzelunterricht 60 Minuten pro Woche: € 150,-- monatlich

Fahrtkosten sind in diesen Preisen noch nicht enthalten. Sie betragen zusätzlich höchstens € 15,--.

Eine unverbindliche Probestunde von 45 Minuten biete ich für € 35,-- an.

Beiträge für Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 30 Minuten: € 35,--
  • Einzelstunde à 45 Minuten: € 45,--
  • Einzelstunde à 60 Minuten: € 50,--

Meine bevorzugten Unterrichtsorte in Stuttgart

Ich unterrichte bei mir zu Hause in Stuttgart-West, oder ich komme zu meinen Schülern nach Hause in die Stadtteile Bad Cannstatt, Stuttgart-Mitte, Stuttgart-Nord, Stuttgart-West und Stuttgart-Süd. Andere Unterrichtsorte in der näheren Umgebung sind nach Absprache auch möglich. Wenn der Unterricht bei meinen Schülern und Schülerinnen zu Hause stattfinden soll, ist es sinnvoll, dass ein Klavier vor Ort ist.