Klavierlehrerin Liudmila Shikhova in Langen (Hessen) im Landkreis Offenbach

Den ersten Klavierunterricht erhielt ich im Alter von sechs Jahren, als ich in die Musikschule eintrat. Schon nach einem Jahr nahm ich an ersten kleinen Konzerten teil. Meine Lehrer förderten mein Talent neun Jahre lang, bis ich in Jekaterinburg an der Musikfachschule, in der Abteilung für Konzertpianisten, mein Klavierstudium aufnahm. Mein Lehrer war der berühmte russische Pianist Valeriy Shkarupa, heute Rektor des Staatlichen Ural-Konservatoriums in Jekaterinburg. Er vermittelte mir die großartige Tradition der Moskauer Klavierschule. In meinen vier Studienjahren genoss ich eine dreigleisige Ausbildung zur Konzertpianistin, Korrepetitorin/Klavierbegleiterin und Klavierlehrerin. Mein Diplom erlangte ich mit Auszeichnung.

Musikpädagogisch tätig wurde ich bereits in den letzten Semestern meiner Klavierausbildung in Jekaterinburg, nachdem mir angetragen worden war, an der Musikschule Klavier zu unterrichten. Gleichzeitig begann ich auch privaten Klavierunterricht zu erteilen. Gesangsunterricht kam 2008 hinzu. Seit 2013 in Deutschland setze ich auch hier mit Freude meine Arbeit als Gesangs- und Klavierlehrerin fort.

Über meinen Klavierunterricht

Mein Unterrichtsangebot richtet sich an Jugendliche und Erwachsene - Anfänger ebenso wie Fortgeschrittene, Amateure ebenso wie Profis. Die Herangehensweise in meinem Klavierunterricht ist individuell. Zuerst finde ich heraus, wo die Stärken meiner Schüler liegen. Auf diesen bauen wir auf, um das technische Können zu fördern.

Ich lehre meine Schüler auch, bekannte Melodien nach Gehör zu spielen. Das fördert Musikdenken, die Schüler lernen dabei besser, die Melodie zu „führen“ und die Form des Musikstücks zu verstehen. Aber das Wichtigste dabei ist die Freude, erstmals etwas Bekanntes selbst vorzuspielen!

Gerne berate ich auch junge Pianisten in Fragen der Besonderheiten des Stils und der Interpretation der Musik der russischen Komponisten. Auch wenn Sie einfach Ihr Lieblingslied spielen lernen wollen – Sie sind willkommen! Es wird Spaß machen, schnell und leicht vonstatten gehen!

Als studierte Opernsängerin und erfahrene Sopranistin und Gesangspädagogin erteile ich sehr gerne auch Gesangsunterricht.

Unterrichtsbeiträge für Ihre Klavierstunden

Monatspauschalen für regelmäßig fortlaufenden Unterricht:

  • Einzelunterricht 30 Minuten pro Woche: € 100,-- monatlich
  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: € 120,-- monatlich
  • Einzelunterricht 60 Minuten pro Woche: € 140,-- monatlich

Findet der Unterricht bei meinen Schülern statt, können pro Monat bis zu € 15,-- für meine Anfahrt hinzukommen.

Gern können wir eine 30-minütige Probestunde vereinbaren. Diese kostet € 15,--.

Beiträge für Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 30 Minuten: € 35,--
  • Einzelstunde à 45 Minuten: € 45,--
  • Einzelstunde à 60 Minuten: € 50,--

Meine bevorzugten Unterrichtsorte im Landkreis Offenbach

Der Unterricht findet bei mir zu Hause in Langen oder bei meinen Schülerinnen und Schülern statt. Gern komme ich auch in andere Orte im Landkreis Offenbach, beispielsweise nach Dreireich, Egelsbach und Neu-Isenburg.