Harfenlehrerin Carmen Alcántara Fernández in Leipzig-Schleußig

In meiner Geburtsstadt Zaragoza in Spanien erhielt ich ab dem Alter von sechs Jahren bis zu meinem Abitur Harfenunterricht am Conservatorio de Música. Unter der behutsamen Anleitung meiner ersten Lehrerinnen Ana María Martínez und Isabel Maicas machte ich schnell Fortschritte und gewann fünf Mal den Concurso Nacional de Arpa „Arpa Plus“. Nach meinem Abitur 2007 studierte ich am Conservatorio Superior de Música de Aragón Harfe in der Klasse von Gloria María Martínez und arbeitete ab 2009 nebenbei als Harfenlehrerin an der Escuela de Música Santa Cecilia in Zaragoza. Ich schloss mein Studium 2011 mit einem Bachelor of Music ab.

Meine Ausbildung setzte ich in Großbritannien bei Gabriella Dall'Olio am Trinity Laban Conservatoire of Music and Dance in London fort. Daneben unterrichtete ich ab 2011 private Harfenschüler in London. Ich erlangte 2013 den Master of Music in Performance mit Ehrenpreis und wurde zusätzlich für die Gold Medal Competition des Trinity Laban Conservatoire ausgewählt. Meine Spieltechnik und meinen musikalischen Ausdruck konnte ich bei Harfen-Meisterkursen von Fabrice Pierre, Park Stickney, Sylvain Blassel, Elisabeth Fontan-Binoche, Marie-Pierre Langlamet, Anna Loro und Sivan Magen weiter verfeinern.

Nach dem Studium konzentrierte ich mich auf meine Konzerttätigkeit, u. a. mit dem Joven Orquesta Nacional de España, dem Gustav Mahler Jugendorchester, dem Orquesta Sinfónica Freixenet, dem Hulencourt Soloist Chamber Orchestra sowie dem Plural Ensemble in Madrid. Mit meinem Trio Vasnier (Flöte, Bratsche, Harfe) spielte ich zahlreiche Konzerte in Spanien, realisierte 2014 eine Aufnahme für den spanischen nationalen Rundfunk und gewann Preise bei den Kammermusikwettbewerben „Primer Palau“ 2015 in Barcelona und „Isolda“ 2018 in Madrid. Außerdem unterrichtete ich in den Jahren 2014 bis 2016 in Madrid an der Musikschule Las Rozas sowie an der Musikschule Estímulos Centro Musical Harfe.

2016 bis 2018 absolvierte ich an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig ein Meisterschülerstudium, in dessen Rahmen ich in der Mendelssohn-Orchesterakademie des Gewandhausorchesters spielte. Daneben trat ich u. a. mit der Staatskapelle Halle, dem Orquesta Filarmónica de Gran Canaria, der NDR Radiophilharmonie Hannover und den Bremer Philharmonikern auf. Seit 2018 helfe ich regelmäßig beim Gewandhausorchester, beim MDR-Sinfonieorchester, beim Orquesta Nacional de España u. a. aus.

Von meiner eigenen Musizierpraxis inspiriert und getragen von dem Wunsch, mein Wissen und Können weiterzugeben, erteile ich in Leipzig seit 2016 leidenschaftlich gern individuellen Harfenunterricht.

Über meinen Harfenunterricht

Ich unterrichte sowohl Konzertharfe als auch Hakenharfe für Schüler*innen aller Niveaus und jeden Alters. Meine Unterrichtsmethode passe ich dabei dem individuellen Lerntempo und den Bedürfnissen meiner Schüler*innen an. Es ist mir wichtig, dass sie nicht nur Fortschritte machen können, sondern auch Freude an der Musik haben.

Zentrale Inhalte meines Harfenunterrichts sind Spieltechnik und Interpretation von klassischen bis hin zu zeitgenössischen Musikstücken. Daneben achte ich auch auf die ganzheitliche musikalische Entwicklung meiner Schüler*innen und vermittle gegebenenfalls weitere Musikfächer, die mit der Harfe in Zusammenhang stehen, wie beispielsweise Musiktheorie.

Unterrichtsbeiträge für Ihre Harfenstunden

Monatspauschalen für regelmäßig fortlaufenden Unterricht:

  • Einzelunterricht 30 Minuten pro Woche (für Kinder bis 8 Jahre): € 95,-- monatlich
  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: € 120,-- monatlich
  • Einzelunterricht 60 Minuten pro Woche: € 140,-- monatlich

In den Monatsbeiträgen sind noch keine Kosten für meinen Weg zu den Schüler*innen enthalten. Es können dafür je nach Aufwand zusätzlich bis zu € 20,-- monatlich anfallen.

Zum Kennenlernen biete ich eine kostenlose Probestunde an.

Beiträge für Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 30 Minuten: € 35,--
  • Einzelstunde à 45 Minuten: € 45,--
  • Einzelstunde à 60 Minuten: € 50,--

Meine bevorzugten Unterrichtsorte in Leipzig

Ich unterrichte entweder bei mir in Leipzig-Schleußig oder bei meinen Schülern, z. B. in Altlindenau, Lindenau und Leutzsch in Leipzig-Alt-West, Plagwitz und Schleußig in Leipzig-Südwest, Grünau-Mitte und Grünau-Ost in Leipzig-West sowie in Connewitz und Südvorstadt in Leipzig-Süd.

Gerne komme ich auch in umliegende Orte wie Markkleeberg und Zwenkau im Landkreis Leipzig oder Schkeuditz im Landkreis Nordsachsen.