Klavierlehrerin Julietta Demetriades-Uhlig in Dresden-Naußlitz

Mein Großvater ist Musiker – ihm verdanke ich die Liebe zur Musik. Ich bin in Nikosia auf Zypern geboren, und dort erhielt ich ab dem fünften Lebensjahr Unterricht in Klavier und Chorgesang an der Hellenic School of Music. Mit 14 Jahren begann ich, meine Stimme gezielter ausbilden zu lassen und nahm fortan Einzelunterricht in Gesang an derselben Schule. 1990 schloss ich diese ersten Phase meiner musikalischen Ausbildung mit einem Diplom ab und machte im gleichen Zeitraum mein Abitur.

Als Stipendiatin der Royal Academy of Music an der Universtity of London nahm ich dort anschließend ein kombiniertes Studium Klavier und Gesang auf. In Klavier wurde ich von Christopher Elton und Piers Lane unterrichtet. 1992 erreichte ich das Diplom in Klavierpädagogik und schloss 1994 mit dem Professional Certificate (Hons) Klavier ab. Ab 1994 studierte ich weiter Klavier und Gesang an der Londoner Royal Academy in Zusammenarbeit mit dem Kings College und erlangte 1996 meinen Master of Music (Performance).

Ich bin dreifache Preisträgerin der Royal Academy of Music. 1994 gewann ich den Beethoven-Klavierwettbewerb, 1996 sowohl den Wettbewerb für Kammermusik als auch den für zeitgenössische Musik. Erste Preisträgerin war ich auch beim Panhellenischen Wettbewerb für junge Pianisten in Athen und 1996 bei der Ausschreibung des Stipendiums der „English Speaking Union“ für einen Studienaufenthalt an der Académie Ravel im französischen Ciboure. 

Konzerte, darunter zahlreiche Solo-Auftritte als Sängerin und Pianistin, führten mich nach Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien, Polen, Tschechien, Finnland, Griechenland, Zypern und Ägypten. In London trat ich in der Cadogan Hall, in St John's Smith Square und im Hellenic Centre auf, außerhalb Großbritanniens in so renommierten Konzertsälen wie dem Münchner Gasteig, dem Konzerthaus Berlin, im Megaron in Athen und in der Kathedrale von Helsinki. Am Opernhaus Kairo war ich sowohl als Pianistin als auch als Sängerin zu erleben. Als Klaviersolistin konzertierte ich mit dem Cairo Symphony Orchestra, der Philharmonie Lublin und dem Cyprus Symphony Orchestra.

Als Pianistin habe ich an zahlreichen Radio- und Fernsehaufnahmen in Zypern, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Israel, Ägypten und in der Tschechischen Republik mitgewirkt.

Seit 1997 bin ich als Klavier- und Gesangslehrerin tätig. Neben Privatschülern habe ich Kinder ab fünf Jahren und Jugendliche in mehreren Musik- und allgemeinbildenden Schulen in London, Kent und Buckinghamshire unterrichtet. Im Januar 2016 zog ich nach Dresden und freue mich hier auf viele neue motivierte Schülerinnen und Schüler.

Über meinen Klavierunterricht

Meine Klavierstunden richten sich an Kinder ab vier Jahren, Jugendliche und Erwachsene. Ich unterrichte Schüler aller Niveaustufen, von Anfängern bis hin zu angehenden Profi-Musikern, die sich auf die Abschlussprüfung vorbereiten. Mein Unterrichtskonzept umfasst Spieltechniken, Harmonielehre und Gehörbildung, Interpretation, Improvisation und die Herausbildung eines individuellen Ausdrucks. Gerne unterrichte ich daneben auch Musiktheorie. Aufgrund meiner Ausbildung in Großbritannien verfüge über umfangreiche Erfahrung mit dem englischen Prüfungssystem des Associated Board of the Royal Schools of Music (ABRSM) und der Trinity School of Music.

Außer auf Deutsch kann mein Klavierunterricht auch auf Englisch, Französisch, Griechisch und Italienisch stattfinden.

Als studierte und erfahrene Sängerin erteile ich auch professionellen Gesangsunterricht.

Unterrichtsbeiträge für Ihre Klavierstunden

Monatspauschalen für regelmäßig fortlaufenden Unterricht:

  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: € 120,-- monatlich
  • Einzelunterricht 60 Minuten pro Woche: € 150,-- monatlich

In den Monatspauschalen sind noch keine Fahrkosten enthalten. Für meine Anfahrt (ab Ende 2016) können bis zu € 15,-- monatlich hinzukommen.

Für eine Probestunde, die in meiner Wohnung stattfindet, berechne ich € 25,--.

Beiträge für Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 45 Minuten: € 45,--
  • Einzelstunde à 60 Minuten: € 55,--

Meine bevorzugten Unterrichtsorte in Dresden

Ich unterrichte bei mir zu Hause im Stadtteil Naußlitz. Gerne komme ich auch zu meinen Schülerinnen und Schülern in die Altstadt, nach Dölzschen, Friedrichstadt, Johannstadt, Löbtau, in die Neustadt bzw. Innere Neustadt, nach Plauen und in die Seevorstadt.