Klavierlehrerin Eva Maria Steiert in Schallstadt im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

Geboren in Iserlohn, erhielt ich mit neun Jahren meinen ersten Klavierunterricht. Ab 1987 studierte ich Instrumentalpädagogik mit Hauptfach Klavier an der Hochschule für Musik Detmold in der Abteilung Dortmund bei Prof. Michael Schmoll und Prof. Dieter Wollert. Meine staatliche Prüfung als Musikschullehrerin und selbstständige Musiklehrerin legte ich 1992 erfolgreich ab. Darüber hinaus erweiterte ich meine pianistischen Fertigkeiten durch privaten Klavierunterricht bei Peter Jakob (1992 – 1994) und Elisabeth Stäblein-Beinlich (2008).

Seit 1987 trete ich als Pianistin regelmäßig sowohl solistisch als auch in Ensembles mit Sängern auf, so etwa im Klawitter-Trio (1991 – 1993), Duo Concertante (1993 – 2000) und in dem Duo Piano e Voce (2009 – 2013). Sehr gerne spiele ich bei gesellschaftlichen Anlässen, zu denen ich regelmäßig eingeladen werde.

Bereits während meines Studiums (1990) begann ich an einer Musikschule in Fröndenberg/Ruhr als Klavierlehrerin zu arbeiten. Es folgten bald zusätzliche Lehraufträge an weiteren Musikschulen. Darüber hinaus erteile ich seit 1994 auch unterschiedlichsten Schülern Privatunterricht. Seit 2007 lebe ich mit meinem Mann und meinen zwei Kindern im schönen Markgräflerland und bin als freischaffende Klavierlehrerin in Schallstadt in meinen privaten Räumen tätig. Zudem unterrichte ich an einer privaten Musikschule in Ebringen. Hier in Schallstadt war ich auch lange Jahre (2007 – 2015) als Liedbegleiterin und Korrepetitorin beim Männergesangverein Eintracht Schallstadt-Wolfenweiler e.V. tätig.

Ich freue mich auf weitere Schülerinnen und Schüler für meinen individuellen Klavierunterricht.

Über meinen Klavierunterricht

Das Ziel meines Klavierunterrichts ist es, bei Klein und Groß das Interesse an der Musik zu wecken und zu fördern. Dank meiner langjährigen Erfahrung und meiner persönlichen Begeisterung für das Unterrichten lernen meine Schüler nicht nur eine solide Klaviertechnik, die sie stets zu weiteren Fortschritten motiviert, sondern entdecken neben den großen klanglichen Möglichkeiten des Klaviers auch die eigene Musikalität und die Freude am Musizieren.

Mein Unterrichtsangebot richtet sich an Kinder ab 6 Jahre und Erwachsene, die ich in der Regel einzeln unterrichte. Das gemeinsame Musizieren ist dabei ein wichtiger Bestandteil meines Unterrichts. Außerdem organisiere ich mehrmals im Jahr Klaviervorspiele, bei denen meine Schüler die Ergebnisse aus dem Unterricht präsentieren und voneinander lernen können.

Unterrichtsbeiträge für Ihre Klavierstunden

Monatspauschalen für regelmäßig fortlaufenden Unterricht:

  • Einzelunterricht 30 Minuten pro Woche (für Kinder bis 8 Jahre): € 80,-- monatlich
  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: € 120,-- monatlich

Zum Kennenlernen biete ich eine kostenlose Probestunde an.

Beiträge für Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 30 Minuten: € 30,--
  • Einzelstunde à 45 Minuten: € 45,--

Meine bevorzugten Unterrichtsorte im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald: Ich unterrichte meine Schüler gerne bei mir zuhause in Schallstadt.