Klavierlehrerin Elke Martina Klein in Remscheid

Im Alter von acht Jahren begann ich meine musikalische Ausbildung mit Blockflötenunterricht. Schon früh begeisterte ich mich für Klaviermusik und so erhielt ich mit neun Jahren meinen ersten Klavierunterricht, später kam noch Gitarre dazu. In meiner Schulzeit spielte ich Klavier bei Schulkonzerten und Wettbewerben, mit 15 Jahren gewann ich bei Jugend musiziert einen Sonderpreis für meine Klavierbegleitung.

Nach meinem Abitur und einer absolvierten Ausbildung zur Bankkauffrau und Betriebswirtin studierte ich von 1995 bis 2000 an der Folkwang Hochschule in Essen (heute: Folkwang Universität der Künste) Musik auf Lehramt für Sekundarstufe I und Primarstufe. Darauf folgte 2000 ebenfalls an der Folkwang Hochschule ein Diplomstudium in Instrumentalpädagogik mit dem Hauptfach Klavier, 2005 schloss ich mein Studium erfolgreich mit der Note „sehr gut“ als Diplom-Musikpädagogin ab. Ergänzend zu meinem Hochschulstudium nahm ich an verschiedenen Kursen teil, unter anderem zur Liedbegleitung bei Dominikus Burghardt (2004), zur Klavierimprovisation bei Prof. Herbert Wiedemann (2002) und zur Jazzimprovisation bei Thomas Hamori (1997 und 2000) sowie an mehreren Klaviermeisterkursen bei Prof. Till Engel (2001 bis 2004). Des Weiteren vertiefte ich meine Fähigkeiten durch Privatstudien bei Ratko Delorko.

Meine Leidenschaft gilt besonders der pädagogischen Arbeit und meinem Schaffen als Liedbegleiterin. Seit 1997 unterrichte ich als freiberufliche Klavierlehrerin Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowohl an Musikschulen als auch privat. Es bereitet mir immer eine große Freude, mich auf die unterschiedlichen Bedürfnisse meiner Schülerinnen und Schüler einzustimmen. Von 1998 bis 2000 war ich außerdem als Bühnenmusikerin am Jungen Theater Leverkusen e. V. tätig und seit 2000 begleite ich bei Konzerten regelmäßig Chöre sowie Sängerinnen und Sängern am Klavier.

Über meinen Klavierunterricht

Mein Unterricht richtet sich an alle Altersgruppen ab fünf Jahren, sowohl Anfänger als auch Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen. Wichtig ist es mir, eine freundliche Atmosphäre zu schaffen, in der sich meine Schülerinnen und Schüler frei entfalten und mit Herzenslust an ihren Lieblingsstücken arbeiten können.

Mein Repertoire umfasst Stilrichtungen wie Klassik, Popmusik, Jazz, Gospel, Musical sowie Filmmusik. Wobei ich mich bei der Auswahl der Stücke ganz nach den Wünschen meiner Schülerinnen und Schüler richte. Auch das Improvisieren ist neben dem Erlernen von Klavierwerken von Anfang an ein wesentlicher Bestandteil meines Unterrichts.

Unterrichtsbeiträge für Ihre Klavierstunden

Monatspauschalen für regelmäßig fortlaufenden Unterricht:

  • Einzelunterricht 30 Minuten pro Woche (für Kinder bis 8 Jahre): € 80,-- monatlich
  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: € 110,-- monatlich
  • Einzelunterricht 60 Minuten pro Woche: € 120,-- monatlich

Zum Kennenlernen biete ich eine 30-minütige Probestunde für € 10,-- an.

In den Monatspauschalen sind noch keine Fahrtkosten enthalten, je nach Entfernung kommen monatlich maximal € 15,-- hinzu.

Beiträge für Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 30 Minuten: € 30,--
  • Einzelstunde à 45 Minuten: € 40,--
  • Einzelstunde à 60 Minuten: € 45,--

Meine bevorzugten Unterrichtsorte in Remscheid

In Remscheid unterrichte ich in den Stadtteilen Hohenhagen und Bergisch Born sowie in den Stadtbezirken Remscheid-Süd, Lennep und Lüttringhausen.