Klavierlehrerin Zinovia Maria Zafeiriadou Vidovic in Nürnberg-Maxfeld

Das Klavier war meine erste Liebe in der Welt der Musik und ist immer mein Freund in fröhlichen oder traurigen Momenten gewesen. Mit sechs Jahren fing ich in meiner Heimatstadt Athen an Klavier zu spielen und damit wurde Musik ein großer Teil meines Lebens. Als ich 18 Jahre alt war, begann ich auch Gesang zu lernen. Studiert habe ich dann gleichzeitig Klavier, Gesang und Germanistik, erhielt 2003 mein Germanistikdiplom von der Universität Athen und 2004 mein Klavierdiplom sowie mein Solgogesangsdiplom am Athener Zeitgenössischen Konservatorium. Ich war in der Studienzeit Mitglied des Chores der Stadt Athen und arbeitete als Klavierbegleiterin mit anderen Sängern. Mein Lebensweg führte mich dann nach Slowenien, wo ich mein Gesangsstudium fortsetzte und meine Tätigkeit als professionelle Opernsängerin begann.

Weiterhin begleitete mich natürlich das Klavier, das ich in Athen kontinuierlich und erfolgreich studiert hatte. Insgesamt blicke ich auf 15 Jahre Klavierstudium zurück, 13 davon in der berühmten, sehr strengen und an der Wiener Musikakademie orientierten „Athener Musikschule’’. Meine drei Professorinnen hatten weiterführende Studien in Frankreich absolviert und waren als Solistinnen tätig. Beide Diplomprüfungen, die es in Griechenland gibt, bestand ich mit Auszeichnung und erhielt am Ende das Diplom als Klaviersolistin.

So habe ich neben meiner Gesangskarriere mein Klavierspiel stets weitergeführt und seit Abschluss meines Klavierstudiums vielfach privaten Klavierunterricht erteilt. Auch hier in Nordrhein-Westfalen - zunächst ab 2012 in Dortmund, seit 2014 in Düsseldorf - macht es mir nach wie vor Freude, mein Können und meine Liebe zur Klaviermusik mit anderen zu teilen.

Über meinen Klavierunterricht

Wir musizieren aus Liebe zur Musik - und das Klavier ist bei vielen besonders beliebt, weil man damit schon ziemlich bald viel Schönes spielen kann. Wichtig um das Klavierspielen zu genießen sind die richtige Technik und eine entspannte Körperhaltung. Das alles ist natürlich leichter gesagt als getan, darum braucht man immer einen Lehrer, der von außen kontrolliert, korrigiert, Anleitung und Anregung gibt.

Willkommen in meinem Klavierunterricht sind  Kinder, erwachsene Anfänger ebenso wie Fortgeschrittene. Ich möchte anderen Menschen, die sich mit dem Klavier beschäftigen, ob als Hobby oder mit beruflichen Zielen, die Voraussetzungen für entspanntes Klavierspielen vermitteln. Sie lernen von mir die entsprechende Technik. Wichtige Musikkenntnisse wie Musiktheorie und Notenlesen gehören je nach Bedarf ebenfalls dazu.
Von Anfang an unterweise ich meine Schüler sorgfältig in den Grundlagen und erkläre sie genau. Ich achte sehr auf die unabhängige Bewegung der einzelnen Finger und die entspannte Körperhaltung. Außerdem ist es wichtig, bei den verschiedenen Komponisten den Ausdruck, die Phrasierung und den Stil wahrzunehmen.
Bei allem spielt natürlich die Stimmung eine sehr wichtige Rolle. Und so versuche ich, nicht zu viel mit Theorie zu verkomplizieren, sondern die Stunde so fröhlich wie möglich zu gestalten, damit es uns beiden Spaß macht!

Aufgrund meiner Gesangsausbildung und -erfahrung biete ich auch professionellen Gesangsunterricht an.

Unterrichtsbeiträge für Ihre Klavierstunden

Monatspauschalen für regelmäßig fortlaufenden Unterricht:

  • Einzelunterricht 30 Minuten pro Woche (für Kinder bis 8 Jahre): € 85,-- monatlich
  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: € 110,-- monatlich
  • Einzelunterricht 60 Minuten pro Woche: € 135,-- monatlich

Wenn der Unterricht nicht bei mir stattfindet, können für meine Anfahrt je nach Entfernung bis zu € 15,-- monatlich anfallen.

Für eine unverbindliche Probestunde von etwa 60 Minuten ist der Beitrag € 20,--.
In dieser Probestunde versuche ich zu verstehen, was der Schüler schon über Klavier und Musik weiß, ihm zu zeigen, wie meine Lehrweise  ist und was wir weiterhin zusammen lernen können.

Beiträge für Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 30 Minuten: € 30,--
  • Einzelstunde à 45 Minuten: € 35,--
  • Einzelstunde à 60 Minuten: € 45,--

Meine bevorzugten Unterrichtsorte in Nürnberg

Ich wohne in Nürnberg-Maxfeld und komme nach Absprache zu meinen Schülerinnen und Schülern in Nürnberg-Mitte (Maxfeld, Wöhrd, Sebald, Lorenz), Schoppershof, St. Jobst und Erlenstegen.