Klarinettenlehrer Xiaocheng Wang in Leipzig-Grünau

Ich stamme aus Tsingtao, einer Hafenstadt der Provinz Shandong im Osten Chinas. Hier lebte ich nach meiner Geburt 1990 bis zu meinem Schulabschluss im Jahre 2009. Mit acht Jahren wurde ich Mitglied des städtischen Knabenchors, zwei Jahre später erhielt ich von meinem Onkel den ersten Klarinettenunterricht. Von 2007 bis 2009 bekam ich als Jungstudent Unterricht von Prof. Tie Min Zheng, der an der Shandong University of Arts in Jinan Klarinette lehrte. Ich gewann verschiedene Wettbewerbe als Solo-Klarinettist und im Ensemble und spielte 2008/2009 Soloklarinette im Jugend-Sinfonie-Orchester Tsingtao.

Aus Begeisterung für die europäische Musik und Kultur ging ich nach meiner Schulzeit nach Deutschland, wo ich ab 2010 in der Klasse von Wolfgang Mäder an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“  Leipzig (HMT) Klarinette im Hauptfach studierte. Dieses Studium schloss ich 2015 mit dem Bachelor of Music ab.

Außerdem hatte ich in dieser Zeit privaten Klarinettenunterricht bei Diethelm Kühn und erhielt Kammermusikunterricht von Phillip Moll, Gerald Fauth, Carolin Widmann, Gunhild Brandt und Kammersängerin Regina Werner-Dietrich. Zusätzlich besuchte ich Meisterkurse bei Wolfgang Meyer, Karl Leister, Reiner Wehle (Klarinette) sowie bei Christian Seibert, Jörg Widmann und Menahem Pressler (Kammermusik).

Als Klarinettist wirkte in meiner Studienzeit an zahlreichen Orchester-, Chorsinfonik- und Opernaufführungen mit und nahm sowohl als Solist als auch als Kammermusiker an verschiedenen Projekten teil. Hinzu kamen meine Auftritte beim Max-Reger-Forum Leipzig „100 Jahre ,Pierrot lunaire' von Arnold Schönberg", in der Konzertreihe von Mendelssohn-Haus Leipzig & Felix-Mendelssohn-Bartholdy-Stiftung, in dem Kammermusikzyklus des Komponisten Bernhard Sekles „Grand Serenade für 11 Soloinstrumente" mit der Kammerakademie Halle (Saale) unter dem Dirigenten Felix Bender sowie bei dem Konzert „Kammermusik von Paul Hindemith“ an der HMT Leipzig.

2016 begann ich ergänzend zu meiner Tätigkeit als Musiker ein Studium der Musikwissenschaft an der Universität Leipzig.

Schon während meines Studiums begann ich, privaten Klarinettenunterricht zu geben. Dabei merkte ich sehr bald, welch wichtige und anspruchsvolle Aufgabe es ist, die Musik und die Freude am Musizieren weiterzugeben. Ich freue mich auf weitere Schüler in Leipzig.

Über meinen Klarinettenunterricht

Für mich bedeutet unterrichten nicht belehren, sondern kommunizieren, denn Musik ist ja schließlich auch eine Sprache. Unterricht ist deshalb für mich immer ein gegenseitiges Geben und Nehmen und voneinander Lernen. Ich vermittle dem Schüler die Technik des Klarinettenspiels und helfe ihm, seine Stärken zu finden und zu entwickeln und seine Schwächen zu überwinden. Gleichzeitig lerne ich von meinem Schüler, wie ich meinen Unterricht verbessern kann und profitiere von seinen Gedanken und Ideen zur Musik. Das geht natürlich nur, wenn ich jeden Schüler in seiner Individualität unterstütze und respektiere. Darüber hinaus finde ich es sehr spannend, Kontakt zu Lehrern und Schülern anderer Instrumente zu pflegen, sich auszutauschen und zusammenzuspielen. Dieser Austausch von musikalischen Vorstellungen und gemeinsames Musizieren ist die beste Voraussetzung für ein Lernen mit Spaß und Freude. So bleibt der Unterricht immer frisch und abwechslungsreich.

Ich unterrichte Schüler jeden Alters und Niveaus. Mein Repertoire reicht von der Klassik bis zu Jazz und Pop. Der Unterricht kann auch auf Chinesisch oder Englisch stattfinden.

Unterrichtsbeiträge für Ihre Klarinettenstunden

Monatspauschalen für regelmäßig fortlaufenden Unterricht:

  • Einzelunterricht 30 Minuten pro Woche (für Kinder bis 8 Jahre): € 80,-- monatlich
  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: € 100,-- monatlich
  • Einzelunterricht 60 Minuten pro Woche: € 120,-- monatlich

Da die angegebenen Monatsbeiträge ohne Fahrtkosten sind, können hierfür monatlich bis zu € 15,-- zusätzlich anfallen.

Für eine zeitlich unbegrenzte Probestunde berechne ich € 15,--.

Beiträge für Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 30 Minuten: € 30,--
  • Einzelstunde à 45 Minuten: € 35,--
  • Einzelstunde à 60 Minuten: € 40,--

Meine bevorzugten Unterrichtsorte in Leipzig

Ich unterrichte bei mir zuhause in Leipzig-Grünau, komme aber auch zu meinen Schülern in Grünau und weiteren Leipziger Stadtteilen wie Mitte, Lindenau, Plagwitz und Südvorstadt.