Kontrabass- und E-Basslehrer Peter Steinbach in Freiburg im Breisgau-Mitte

Musik begleitet mich schon seit meiner Kindheit. Mit 11 Jahren bekam ich meinen ersten Gitarrenunterricht und spielte Schlagzeug. Ein paar Jahre später kamen der E-Bass und schließlich auch der Kontrabass hinzu. In einer Band mitzuspielen war für mich schon immer eine hohe Motivation. Die Liebe zur Musik ließ mich nicht los, und so entschloss ich mich, nach einem abgeschlossenen Studium als Übersetzer und Betriebswirt, endlich Profimusiker zu werden. 1999 nahm ich an der International Music College Freiburg ein Studium für Jazz- & Popularmusik mit dem Hauptfach E-Bass und Kontrabass auf. 2004 schloss ich dieses Studium erfolgreich ab.

Da ich die musikalische Vielfalt schätze, spiele ich in stilistisch unterschiedlichen Bands und Projekten (von Pop, Rock und Blues bis Jazz, Funk und Soul) mit, organisiere und gebe Workshops für Bassisten und biete Band-Coaching an. Festivals, Clubtouren, Theaterproduktionen sowie Radio- und Fernsehauftritte haben mein musikalisches Leben ebenso begleitet und geprägt wie Konzertreisen durch Deutschland, Italien, die Schweiz, Frankreich, Tschechien, Lettland, Indonesien, Mexiko und die USA. Als Solo- und Begleitmusiker spielte ich u. a. mit Richard Ray (Blues) und Fast Eddy (Soul).

Da für mich Weiterbildung sehr wichtig ist, besuchte ich im Laufe der Jahre zahlreiche Bass-Workshops in Deutschland, Lettland, den USA und Indonesien sowie Masterclasses u. a. von Todd Coleman und Frans van der Hoeven. Außerdem hatte ich Privatunterricht bei Steve Hunter (Australien), Jeff Andrews (USA) und Thomas Heidepriem (HR-Bigband). 1993 nahm ich meine erste CD mit dem Blues-Sänger und Gitarristen Richard Ray Farrell auf. Es folgten bis heute fünf weitere Tonträger mit Wildeve (Pop), Some People (Pop-Rock), Sternensee (Deutsch-Pop) die Funkband Slapstick und ein Jazzsampler der IASJ (International Association of Schools of Jazz).

Als E-Basslehrer und Kontrabasslehrer begann ich im Jahr 2002 zu arbeiten. Bis 2016 unterrichtete ich an einer Musikschule E-Bass, Kontrabass und Gitarre. Ich leitete ein Jazzensemble und organisierte Bandworkshops. Seit 2010 bin ich Lehrer für E-Bass und Kontrabass sowie Bandcoaching und Akustik-Gitarre an der Jazz & Rock Schule Freiburg.

Über meinen E-Bassunterricht und Kontrabassunterricht

Egal, ob du letzte Woche deinen ersten E-Bass gekauft hast oder schon seit vielen Jahren aktiv in Bands spielst, in meinem E-Bassunterricht und/oder Kontrabassunterricht helfe ich dir, dein Bassspiel auf das nächsthöhere Level zu bringen. Ganz wichtig ist mir dabei, dass der Unterricht auch Spaß macht.

Mein Ziel ist es, den Schülern ein breites Wissen und Können zu vermitteln, so dass sie nach und nach immer selbständiger arbeiten und üben können. Musikalität und Freude stehen im Zentrum des Unterrichts - ich bin sehr geduldig und lasse mich gerne begeistern.

In meinem Unterricht steht die Musikalität im Mittelpunkt, denn Theorie und Technik dienen nur einem Zweck: Musik zu machen und mit Freude Rhythmik, Harmonielehre, Technik und Improvisation zu lernen, um schon bald in einer Band mitspielen zu können. Denn in einer Band einen erfüllenden Platz zu finden, ist ein großes Geschenk, das ich selbst sehr schätze.

Ich unterrichte Schüler jeden Alters, egal, ob Anfänger oder Fortgeschrittene. Anfänger werden in die elementaren Kenntnisse des Bassspiels eingeführt (z. B. Griffbrettnavigation, Rhythmik, Dynamik, Sound, Artikulation, Phrasierung, Dreiklänge). Der Unterricht für Fortgeschrittene bzw. ambitionierte Bassisten knüpft nahtlos an deren Vorkenntnissen an, wie z. B. Improvisation und unterschiedliche Spieltechniken. Hier können wir auch aktuelle Stücke für das Spielen in der eigenen Band behandeln oder anstehende Prüfungen wie Abitur-, Aufnahme- oder Abschlussprüfungen an Musikhochschulen vorbereiten. Aufnahmen während des Unterrichts und die Bereitstellung von selbst erstellten Übungsblättern, Backing Tracks und Transkriptionen sind für mich selbstverständlich. Sie erleichtern nicht nur das selbstständige Üben zu Hause, sondern garantieren ein anregendes Spiel- und Hörerlebnis.

Ich coache auch die Bands meiner Schüler und berate gerne beim Kauf eines eigenen Instrumentes. Außerdem biete ich Leihinstrumente für den Unterricht an, auch E-Bässe für Kinder.

Neben E-Bass und Kontrabass unterrichte ich auch akustische Gitarre für Anfänger und Fortgeschrittene.

Unterrichtsbeiträge für Ihre Kontrabass- und E-Bassstunden

Monatspauschalen für regelmäßig fortlaufenden Unterricht:

  • Einzelunterricht 30 Minuten pro Woche (für Kinder bis 8 Jahre): € 80,-- monatlich
  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: € 100,-- monatlich
  • Einzelunterricht 60 Minuten pro Woche: € 120,-- monatlich

Ein Beratungsgespräch ist kostenfrei, eine 30-minütige Probestunde kostet € 25,-- (wird bei Abschluss einer Unterrichtsvereinbarung auf den ersten Beitrag angerechnet).

Beiträge für Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 45 Minuten: € 35,--
  • Einzelstunde à 60 Minuten: € 45,--

Meine bevorzugten Unterrichtsorte in Freiburg im Breisgau

Ich unterrichte bei mir zuhause in Freiburg im Breisgau-Mitte.