Gitarrenlehrer Thon Nascìmêmtos in Berlin-Neukölln

1966 in Salvador da Bahia/Brasilien geboren, absolvierte ich mein musikalisches Grundstudium von 1983 bis 1985 am Colégio Estadual Severino Vieira", während ich als Gitarrist bereits regelmäßig mit dem „Orquestra Afro-Bahiana" im „Teatro Castro Alves" oder bei Festivitäten in der Umgebung auftrat. Nach dem Abschluss studierte ich klassische Gitarre an der „Universidade Federal da Bahia" sowie Harmonie- und Improvisationslehre an der „Academia de Música Atual". 1984 trat ich der Vereinigung „Ordem dos Musicos do Brasil" bei und spielte als professioneller Gitarrist und Bassist in Shows, trat mit Musikkapellen in Schauspielhäusern sowie mit den berühmten Musikwagen, den „Trios elétricos”, in Salvador und ganz Bahia auf.

Von 1995 bis 1997 in Belém do Pará war ich künstlerischer Leiter einer Theatergruppe, Ausbilder in Musikerziehungs- und Gitarren-Workshops der Stiftung „Fundação Curro Velho", Musiklehrer im Musikinstitut „Serviço Social do Comércio" und Leiter verschiedener Chöre. Später, von 1998 bis 2005 in São Paulo, realisierte ich als Sänger, Komponist und Gitarrist meine CD „Marhavila" mit über 20 Showauftritten sowie zusammen mit der Sängerin Isable Auréglio die CD „Converzacione". Außerdem unterrichtete ich in zahlreichen Kursen, Workshops und Projekten öffentlicher und privater Bildungs- und Kulturinstitutionen Gitarre, Blockflöte, Chorgesang und allgemeine Musiklehre, war schließlich auch pädagogischer Koordinator der Kurse für künstlerische Einführung der städtischen Lehranstalt „CEU“. Parallel dazu lief 2002 und 2003 mein weiterführendes Musikstudium an der Universität von São Paulo.

In Deutschland hatte ich meinen ersten großen Auftritt beim Fan-Fest der WM 2006 in Gelsenkirchen - als Sänger, Gitarrist und Percussionist mit dem „Ethnova Orkestra". Seit 2008 ist Berlin das Zentrum meiner Aktivitäten. Im Dezemeber 2013 wurde ich bis Ende 2014 am Deutschen Theater/Kammerspiele zur Begleitung des kompletten Theaterstücks „Jugend ohne Gott" als Gitarrist auf der Bühne engagiert. Mit meiner Gruppe AfroBrazilian Collective gebe ich seit Januar 2014 wieder Konzerte in ganz Berlin.
Von Anfang an arbeite ich hier auch weiterhin als Musiklehrer - ich unterrichte Kinder, Jugendliche und Erwachsene als selbstständiger Gitarrenlehrer je nach Wunsch im Einzel- oder Gruppenunterricht.

Bis auf Weiteres kann ich hier in Berlin keine Unterrichtstermine vergeben - derweil sind meine Kollegen/-innen in der Umgebung gerne für neue Gitarrenschüler/-innen da. Die Musikschule ist über unsere aktuellen Unterrichtskapazitäten in Berlin auf dem Laufenden.

Über meinen Gitarrenunterricht

Willkommen in meinem Gitarrenunterricht sind Kinder ab 7 Jahren, Jugendliche und Erwachsene, Anfänger ebenso wie Fortgeschrittene.

Die Gitarre ist ein komplexes und flexibles Instrument, das viele technische und musikalische Möglichkeiten bietet. Wichtig ist es mir daher, die klassische Gitarrentechnik in meinen Unterricht zu integrieren - als Basis für verschiedene andere Musikrichtungen, je nach den individuellen Wünschen und Interessen meiner Schüler.

Inhalte meines Gitarrenunterrichts sind Melodiespiel und Begleitung, Akkorde, Takt, rhythmischer Anschlag, Noten lesen lernen, Musiktheorie, Harmonielehre, Ausbildung von Gehör, Wahrnehmung und Musikalität sowie Stimmbildung.
Das Unterrichtsrepertoire umfasst alle Stilrichtungen - natürlich auch meine persönlichen Schwerpunkte: Bossa Nova, Jazz, Klassik, Rock, Pop, Reggae, Samba, afrikanische und lateinamerikanische Musik.
Mögliche Instrumente sind elektrische Gitarre, klassische Gitarre, Westerngitarre und Bassgitarre sowie Cavaquinho und Blockflöte.

Unterrichtsbeiträge für Ihre Gitarrenstunden

Monatspauschalen für regelmäßig fortlaufenden Unterricht:

  • Einzelunterricht 30 Minuten pro Woche (für Kinder bis 8 Jahre): € 75,-- monatlich
  • Einzelunterricht 45 Minuten pro Woche: € 95,-- monatlich
  • Einzelunterricht 60 Minuten pro Woche: € 120,-- monatlich
  • Duounterricht 45 Minuten pro Woche: € 60,-- pro Person monatlich
  • Duounterricht 60 Minuten pro Woche: € 70,-- pro Person monatlich

Diese Beiträge gelten für den Gitarrenunterricht bei mir. Komme ich zu meinen Schülern/-innen, berechne ich jeweils monatlich € 15,-- zusätzlich.

Der Beitrag für eine unverbindliche Probestunde ist € 10,--.

Beiträge für Einzelstunden:

  • Einzelstunde à 45 Minuten: € 35,--
  • Einzelstunde à 60 Minuten: € 40,--

Meine bevorzugten Unterrichtsorte in Berlin

Der Unterricht kann bei mir in Berlin-Neukölln stattfinden. Gerne komme ich auch zu meinen Schülerinnen und Schülern im Stadtbezirk Neukölln - nach Britz, Buckow, Neukölln, Rudow, Gropiusstadt - sowie in weiteren Stadtgebieten wie Charlottenburg, Friedrichshain, Kreuzberg, Mitte, Pankow, Prenzlauer Berg, Schöneberg, Tempelhof, Wedding. Wilmersdorf usw.